Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Willkommen bei den Tierfreunden Lesbos!

 

Wir sind eine kleine Gruppe von Menschen auf der Insel Lesbos und in Deutschland, die sich um Hunde und Katzen im Bereich Petra, Molivos und Skala Kalloni im Norden der Insel kümmern. 

 

Lesbos ist eine wunderschöne Insel und wir alle lieben die Insel, zwei von uns leben auch ganz dort. Immer wieder sind wir in den Dörfern, auf den Straßen, am Strand, in Tavernen und in Hotels auf herrenlose Tiere getroffen, die verletzt oder krank waren und Hilfe brauchten. Auch hungrig sind sie immer, diese lieben Tierseelen, die kein Zuhause haben.

 

Für diese Tiere möchten wir das Leben etwas leichter und schöner machen. Wir freuen uns über jede Unterstützung und danken Ihnen herzlich im Namen der Tiere!

 

Ihre Tierfreunde Lesbos e.V.

++++ Aktuell ++++ Pflegestellen für unsere Hunde gesucht ++++

Aktuell suchen wir für unsere erwachsenen Hunde Pflegestellen im Umkreis

von etwa 50 km rund um unseren Vereinssitz in 42781 Haan.

Wir möchten gerade den schon erwachsenen Hunden die Chance bieten,

daß Sie bei persönlichem Kennenlernen in Deutschland Interessenten von

sich überzeugen und so schneller ein liebevolles Zuhause zu finden.

Welpen finden immer schnell ein Zuhause, aber unsere "Erwachsenen" sind ja  auch noch lange nicht "alt" sondern überwiegend Jahrgang 2016.

Wenn Sie Interesse und Zeit haben, einen unserer Hunde in Pflege zu nehmen, bis er ein Zuhause für immer gefunden hat, freuen wir uns auf Ihre Nachricht an info@tierfreunde-lesbos.de

Mehr über die Voraussetzungen und Infos zu Pflegestellen finden Sie hier

und in dieser Übersicht alle Hunde, die ein "Zuhause auf Zeit" suchen.

Aktuelles zu unserer Facebook Seite und dieser Webseite

Liebe Tierfreunde,

aufgrund sich häufender Verwechslungen mit einem anderen Projekt geben wir heute dieses Statement ab: Tierfreunde Lesbos e.V. mit Sitz in D-42781 Haan ist ein gemeinnütziger Verein, eingetragen beim Registergericht Wuppertal, anerkannt vom Finanzamt Hilden, und vom Veterinäramt Kreis Mettmann zertifiziert nach Paragraph 11 TSchGes. Wir halten uns an die geltenden Gesetze, indem wir ausgesetzten und in Not geratenen Tieren helfen, sie medizinisch behandeln lassen und mit Futter und Wasser versorgen, sie impfen, chippen und später kastrieren lassen. Wenn wir sie zur Adoption übergeben, sind die Tiere in einem guten Gesundheitszustand und besitzen wie vorgeschrieben einen EU-Heimtierausweis plus Chip. Es handelt sich bei Tierfreunde Lesbos e.V. um einen seriösen Tierschutzverein. Auf dieser Web- seite und unserer Facebook-Seite mit dem Titel „Tierfreunde Lesbos e.V.“  können Sie alles 

über unseren Verein und unsere ehrenamtilich Tierschutz-Arbeit nachlesen.

Wir betreiben keine weiteren Seiten für unseren Verein!

Auf Lesbos selbst befindet sich in Petra gegenüber dem Alma-Hotel ein Hundegehege, in dem ein Schild die Aufschrift „Lesvos animal friends“ trägt. Die Bezeichnung hört sich ähnlich an, aber hat nichts mit Tierfreunde Lesbos e.V. zu tun. Uns wurde zugetragen, dass auf diesem Grundstück auch ein Plakat hänge, welches das Titelbild unserer Website mit dem Motiv der Hunde am Strand zeigt. Dafür haben wir keine Erlaubnis erteilt, dieses Motiv wurde uns bei Gründung des Vereins von einem Mitglied zur Verfügung gestellt und wir haben das alleinige Bildrecht hierfür. Wir arbeiten in keinster Weise mit dem Besitzer des dortigen Geheges zusammen und distanzieren uns von dessen dubiosen Machenschaften!

Vor 2014 hatten wir dieses Gelände für kurze Zeit gepachtet, haben unser Gehege aber seit 2014 an einem anderen Platz in Petras Außenbereich aufgebaut. Der Betreiber des Geheges am Alma Hotel ist ein Einheimischer, der illegal und ohne behördliche Erlaubnis Hundewelpen an Touristen verkauft. Er wurde bereits verurteilt und darf per Gesetz keine Hunde dort halten. Die bis zum Ende der Urlaubssaison nicht verkauften Hunde setzt er im Herbst rücksichtslos unterversorgt auf die Straße. Da die dort gehaltenen Hunde in der Vergangenheit aufgrund ihres schlechten Gesundheitszustand, teils mit Parvovirose Infektionen, immer wieder auffielen, wurde auf Initiative eines niederländischen Vereins ein behördliches Verbot, Hunde zu halten und zu verkaufen, erwirkt. Augenzeugen berichten, dass sich der Betreiber nicht an das Verbot halte

und im Gehege immer wieder teilweise sogar kranke Welpen vorzufinden seien.

Die Tierfreunde Lesbos e.V. distanzieren sich ausdrücklich von diesem Hundehandel, der die Grundsätze des Tierschutzes aufs Gröbste verletzt.

Hier in Facebook gibt es eine Facebook-Seite mit dem Titel „Lesvos animal friends“, diese zeigt unser Website-Titelbild mit den Hunden am Strand als Titelbild der Fanseite – ebenfalls ohne unsere Zustimmung! Wir arbeiten daran, dass das Titelbild dort gelöscht wird, damit es zukünftig zu keinen weiteren Verwechslungen kommt. Die Tierfreunde Lesbos e.V. distanzieren sich auch ausdrücklich von den Inhalten auf dieser Facebook-Seite mit dem Titel „Lesvos animal friends.“

 

Wie oben geschrieben, betreiben die Tierfreunde Lesbos e.V. nur diese Website und die Facebook-Fanpage mit dem Titel „Tierfreunde Lesbos e.V.".

Hinweis zur neuen Datenschutz-Grundverordnung - DSGVO

 

Da unsere Webseite ehrenamtlich zur Förderung des Tierschutzes und der Vermittlung von Fund- oder ausgesetzten Tieren dient, dürfen Links der noch in der Vermittlung befindlichen Tiere gerne unverändert (!!) im privaten Rahmen an interessierte Menschen weitergeleitet und in den Sozialen Medien geteilt werden.

 

Für alle Texte und Fotos auf den Informationslinks sowie auf den Links der noch in der Vermittlung befindlichen Tiere hat Tierfreunde Lesbos e.V. das Urheberrecht, da diese ausschließlich von Mitgliedern und Helfern unseres Teams erstellt wurden.

Diese Hunde warten auf Lesbos auf ihr Zuhause

Mit Klick auf das Bild kommen Sie zu dem Link des Hundes

Vorschau Neuzugänge - noch nicht in der Vermittung

Hier finden Sie eine Vorschau der Welpen, die aktuell bei uns ausgesetzt   oder zu uns gebracht wurden, die aber momentan noch zu jung für die Vermittlung sind und erst später eigene Links bekommen.

Diese Katzen warten auf ein liebes Zuhause

Mit Klick auf das Foto kommen Sie zum Link des Tieres

Diese Hunde sind auf Pflegestelle in Deutschland

Mit Klick auf das Bild kommen Sie zum Link des Hundes

Unterstützen Sie unsere Tiere beim Online-Einkauf über Gooding.de

Wer sich online auf die Suche macht und im Internet shoppt, der kann automatisch und ohne Zusatzkosten Gutes tun und die Tierfreunde Lesbos e.V. unterstützen, indem er sich über GOODING in den jeweiligen Online-Shop einklickt. Der Shop spendet automatisch einen kleinen Anteil der Gesamtsumme des Einkaufs und viele verschiedene Anbieter machen bei diesem Charity-Projekt mit. Hier der Link: https://www.gooding.de/tierfreunde-lesbos-e-v-44393

 

Wir haben bereits 28 Unterstützer, die bei ihren Online-Bestellungen an uns denken, wenn sie bei Zalando, Otto, Freßnapf, Deutsche Bahn und Co shoppen. 318,31 Euro sind schon auf unserem Spendenkonto, davon hat ein Unterstützer alleine 123,98 Euro gesammelt (Stand: April 2018).

 

Es wäre toll, wenn es noch mehr Unterstützung gäbe, denn auch wenn es nur kleine Cent-Beträge sind, die die Shops spenden, es läppert sich und mit diesem Geld können wir viel auf Lesbos für die Tiere erreichen!

 

DANKE im Namen unserer Tiere ;-))))