Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Mit Paypal spenden:

Wichtiger Hinweis !

Da PayPal Gebühren von mehr als 2,5% von jeder Spende abzieht, ist dieser Button nur für allgemeine Spenden bis 200 € einge-richtet, für die ein einfacher Überweisungsnachweis ausreicht und keine Spenden- quittungen ausgestellt werden.

Spenden ab 200 €, für die Spendenquittungen gewünscht werden, sowie alle Überweisungen im Zuge einer Adoption erbitten wir ausschließlich auf unser Bankkonto !

Damit unterstützen Sie unsere transparente Buchhaltung und vermeiden unnötigen Aufwand sowie bei Adoptionen ggfs. anfallende Nachforderungen der Gebühren.

MYRTO - aktiv, lebhaft, aufgeweckt

Hündin - geboren: 27.03.2023 - Größe: 36 cm - Gewicht: 6,4 kg - Stand: 06.05.2023 - Besonderheit kurze Rute und leicht verschobenes Becken

16.09.23 - Als kleiner Welpe, ca. 8 Wochen alt, wurde die Hündin bewegungslos im Straßengraben gefunden. Wir brachten sie sofort zum Tierarzt, der nach einer Röntgenaufnahme einen Beckenbruch feststellte.

Eine Operation eine Operation wurde für nicht nötig gehalten, da der Bruch bei so jungen Hunden von alleine heilen würde.
So hielten wir sie eine Wochen ruhig, bis sie von selber wieder aktiver wurde.
Der Bruch ist verheilt, doch leider etwas verschoben. Auch ihre Rute ist nur bedingt einsetzbar. Sie kann damit wedeln, doch nicht nach oben stellen. Durch das lange "Stillhalten" hat dich die Muskulatur im hinteren Bereich zurückgebildet, ist jedoch im Aufbau.

Heute ist Myrto eine aufgeweckte muntere junge Hündin, die gerne durch den Garten saust.
Mit ihren Artgenossen kommt sie prima zurecht und Katzen sind ihr vertraut.
Was ihr jetzt noch fehlt ist ein liebevolles neues Zuhause und jemand der ihr die Welt erklärt.

 

Natürlich hofft sie jetzt auf Post, mit Fragebogen, von lieben Menschen, an info@tierfreunde-lesbos.de, um schnell ein tolles neues Zuhause zu finden.

11.11.2023 - Myrto wird langsam eine junge Dame.

Myrto und ihr Freund Erik.