Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Julia wurde bei Wanda im Garten abgesetzt / jetzt Mia ;-))

Julia - geb. 18.4.16 - 39 cm gross - Gewicht 6,3 kg -                                   Stand: 29.10.16

20.01.2017 - Julia hat sich in ihrem Zuhause schon prima eingelebt und wir freuen uns über

die schönen Fotos mit ihren vierbeinigen Freunden und einen Bericht ihrer Familie:

Hallo liebes Tierfreunde-Lesbos Team,

Unsere Mia (ehemalige Julia) ist nun seid fast einem Monat bei uns und hat sich super eingelebt! 

Sie ist eine ganze tolle, schlaue und verschmuste Hündin, die jeden Kontakt zu Mensch und Tier liebt! Mia kann bereits, Sitz, Platz, Pfötchen und schäm dich und liebt lange Spaziergänge vor allem mit ihrer Berner Sennen Freundin Gina! 

Mia hat unsere Leben um einiges bereichert und wir möchten sie nicht mehr missen! 

Liebes Team, an dieser Stelle wollen wir uns im Namen all eurer Tiere und vor allem im Namen von Mia bei euch bedanken! Was ihr das leistet ist unglaublich und bereichert so viele Leben! 

Danke für das geduldige Fragen beantworten und die Hilfe die man immer von euch bekommt, wenn man sie braucht! 

Auch vielen Dank für den super Ablauf! Mia und wir sind euch auf ewig dankbar! 

Liebe Grüße und einen dicken Kuss von Mia! D. & S.

 

30.12.2016 - Wir freuen uns über das erste Foto von Julia/Mia aus dem neuen Zuhause.

Ihre Familie schreibt:

Unsere Julia, heißt jetzt Mia und hat sich super eingelebt. Sie ist extrem verschmust

und würde am liebsten den ganzen Tag schmusen. Sie ist sooo kinderlieb und hat

auch schon einen besten Freund gefunden. Den Kater von meinem Schwager!
Sie war schon nach einer Nacht stubenrein und liebt es die Welt zu erkunden.

22.12.2016 - Gerade noch rechtzeitig, um mit ihrer Familie Weihnachte zu feiern,

durfte Julia nach Deutschland fliegen und wir freuen uns schon auf die Fotos aus

dem neuen Zuhause ;-))

25.11.2016 - Julia hat uns neue Fotos für Ihre Familie geschickt. Sie darf schon bald in

ihr liebes Zuhause reisen ;-))

29.10.2016 - Julia und ihren Bruder Jimmy hat Wanda vor einiger Zeit, als sie nach Hause

kam, bei sich im Garten gefunden. Beide wirkten etwas verstört und waren schüchtern.
Das hat sich schnell geändert. Julia wurde ihre Bruder gegenüber etwas dominant,

deshalb haben wir die beiden getrennt, damit sich Jimmy auch gut entwickeln kann.
Im Gehege zeigt sich Julia sehr verträglich und freundlich. Sie kennt unsere Katzen,

zeigt kein großes Interesse an ihnen. Julia ist schlank mit derzeit 6,3 kg bei 39cm Höhe.
Sehr viel größer wird sie nicht werden.

Julia freut sich sehr auf Post von lieben Menschen an: info@tierfreunde-lesbos.de