Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

 

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Impressum

 

Vereinssitz und Adresse:

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

c/o Monika Heimann-Schmitz

Am Kämpchen 9

42781 Haan

Telefon: 02129-5900437

mhs@tierfreunde-lesbos.de

 

 

Vertretungsberechtigt:

 

1. Vorsitzende:        Rosemarie Eberl - info@tierfreunde-lesbos.de

2. Vorsitzender:       Andreas Clages - aclages@tierfreunde-lesbos.de

Schriftführerin:       Lito Dakou-Dörken - lito.dakou@tierfreunde-lesbos.de

Schatzmeisterin:    Monika Heimann-Schmitz - mhs@tierfreunde-lesbos.de

 

 

Bankverbindung:

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Sparkasse Beckum-Wadersloh

IBAN:   DE41 4125 0035 0002 0210 46

BIC:      WELADED1BEK

 

 

 

Die Webseite wird betreut von unserer 1. Vorsitzenden:

Rosemarie Eberl - info@tierfreunde-lesbos.de

 

 

 

Registergericht: Amtsgericht Wuppertal

Vereinsregisternummer: VR 30248

Eintragsdatum: 04.07.2012

 

Am 26.07.2013 haben wir vom Finanzamt Hilden den Bescheid nach §60aAbs.1 AO über die gesonderte Feststellung der Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§55, 59, 60 und 61 –AO erhalten und dürfen ab jetzt Spendenbescheinigungen für Spenden und Mitgliedsbeiträge nach § 50 Abs.1 EStDV ausstellen.

Steuernummer 135/5793/2328 - FA Hilden

 

Die Einhaltung der satzungsgemäßen Voraussetzungen ach §§51, 59, 60, 61 AO wurde vom

Finanzamt Hilden, St. Nr. 5153/5793/2328 mit Bescheid vom 14.07.2016 nach § 60a AO

gesondert festgestellt. Wir fördern gemäß unserer Satzung ausschließlich und unmittelbar/

gemeinnützig den Tierschutz.

 

Aktueller Freistellungsbescheid Finanzamt Hilden vom 11.10.2017 siehe pdf. im Anhang.

 

Tierfreunde Lesbos e.V. wurde vom Amt für Verbraucherschutz/Veterinärwesen des Kreises Mettmann die Erlaubnis erteilt zum Vermitteln und Abgeben von Hunden und Katzen, die in das Inland verbracht oder eingeführt worden sind, gegen Entgelt oder eine sonstige Gegenleistung i.S.d. § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG).

 

Freistellungsbescheid 2016 Finanzamt Hilden vom 11.10.2017
Aktueller Freistellungsbescheid.pdf
Adobe Acrobat Dokument 123.7 KB

Alle Angaben entsprechend der DSGVO ab Mai 2018 finden Sie auf unserem Link Datenschutz