Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

 

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Sina ist immer im Garten auf Erkundungstour

Sina - Katze - geb. 14.04.17 - 3 kg - kastriert                                         Stand: 21.01.18

19.02.18 - Sina und Shanel waren nur kurz auf der Pflegestelle. Wir freuen uns sehr, daß

die beiden Schwestern ganz schnell ein liebevolles gemeinsames Zuhause gefunden

haben, wo sie sich sehr wohl fühlen ;-))

18.1.18 - Sina und Shanel sind gut auf ihrer Pflegestelle angekommen und fühlen sich dort

sehr wohl. Erste Fotos haben wir schon bekommen, die zwei kuscheln immer zusammen.

Shanel im Hintergrund ist leider nur bei genauem Hinsehen zu erkennen ;-))

Sina beobachtet alles noch ein wenig mit Abstand, ist aber generell selbst sicher und aufgeschlossen.Die zwei haben sich schnell eingewöhnt und sind völlig entspannt; weder

die Handwerkersamt Bohrmaschine bei der Pflegestelle, noch die beiden Hunde dort bringen

sie aus derRuhe. Sie ziehen sich einfach in ihren heißgeliebten Karton oder die Flugbox zurück undbetrachten von dort alles ganz interessiert. Für die beiden wäre es sehr schön, ein gemein-

sames Zuhause zu finden und sie freuen sich auf Post an: info@tierfreunde-lesbos.de

Auf ihrer Pflegestelle in 42781 Haan können Sie gerne besucht und kennengelernt werden.

15.12.17 - Die liebenswerte Sina ist wieder zurück bei Gabi. Die Familie hatte die Versorgung

voll den Kindern übertragen, die damit natürlich überfordert waren. Wir haben die süße Sina

daher wieder zurück geholt und suchen jetzt ein Zuhause für sie, wo ihre Bedürfnisse nach

Familienanschluss, Spielstunden und Streicheleinheiten erfüllt werden.

Zunächst darf sie im Januar zusammen mit ihrer Schwester Shanel nach Deutschland

fliegen und bei einer lieben Pflegestelle einziehen. Die beiden verstehen sich super gut

und wir hoffen, sie finden ein gemeinsames Zuhause für immer ;-))

26.08.2017 - Wir freuen uns sehr, daß Sina eine liebe Familie auf Lesbos gefunden hat ;-))

14.07.2017 - Die Samtpfote Sina und ihre Brüder und Schwestern wohnen mit ihrer Mama

Samantha bei Gabi im Haus, Garten und auf dem Balkon. Die Katzenmama Samantha ist eine

zweijährige Straßenkatze, die sich für die Aufzucht ihrer Kinder Gabis Garten ausgesucht hat.

Die kleinen Kätzchen sind noch etwas zurückhaltend, was sie von der Mutter übernommen

haben, aber sie erkunden schon fleissig die Wohnung und den Balkon, von dem aus sie auch

Zugang zum Garten haben. Besonders der Garten wird ausgiebig erforscht und zum Spielen

und Klettern eifrig genutzt.

Die Minis sind am 14.04.2017 geboren und haben Mitte September eine Fluggelegenheit nach

Düsseldorf. Wer einem oder auch zwei von den süßen Samtpfoten ein liebes Zuhause geben möchte, kann uns gleich schreiben an: info@tierfreunde-lesbos.de