Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Mit Paypal spenden:

Wichtiger Hinweis !

Da PayPal Gebühren von mehr als 2,5% von jeder Spende abzieht, ist dieser Button nur für allgemeine Spenden bis 200 € einge-richtet, für die ein einfacher Überweisungsnachweis ausreicht und keine Spenden- quittungen ausgestellt werden.

Spenden ab 200 €, für die Spendenquittungen gewünscht werden, sowie alle Überweisungen im Zuge einer Adoption erbitten wir ausschließlich auf unser Bankkonto !

Damit unterstützen Sie unsere transparente Buchhaltung und vermeiden unnötigen Aufwand sowie bei Adoptionen ggfs. anfallende Nachforderungen der Gebühren.

Fluffy - aufgeweckt und freundlich

Fluffy - Hündin - geb. 18.11.2019 - 36 cm groß - Gewicht 4,6 kg - kastriert           Stand: 19.05.20

22.7.20 - Fluffy durfte nun endlich zu ihrer Familie fliegen und wir freuen uns über Fotos und einen Bericht aus ihrem Zuhause ;-))

Liebe Frau Heimann-Schmitz,
was haben wir da nur für einen tollen Hund bekommen! Die kleine Nike (Fluffy) macht sich wunderbar! Wir haben sie schon so lieb gewonnen, dass wir uns gar nicht mehr vorstellen können, wie es ohne sie war. Sie hat von Anfang an unsere Nähe gesucht und quietscht richtig vor Freude, wenn wir mit ihr sprechen. Am liebsten kuschelt sie mit uns auf dem Sofa, zum Glück ist sie so zierlich :)
Draußen ist vieles noch sehr überwältigend für die Kleine, aber sie wird von Tag zu Tag sicherer und erkundet neugierig die Umgebung. In dieser Woche hat sich unser beschauliches Viertel in eine richtige Großbaustelle verwandelt. Aber selbst der große

Bagger und das Gerüst am Nachbarhaus werden mittlerweile neugierig  beobachtet.

Seit heute traut sie sich auch ihr Geschäft draußen zu machen! Hier und da müssen wir noch etwas Geduld mit ihr haben. Aber sie macht schon so viele Dinge richtig gut und ist genau der Hund, den wir uns gewünscht haben! Wir freuen uns darauf, noch ganz viel mit ihr zu erleben und ihr die Welt zu zeigen!
Wir danken dem ganzen Team von Tierfreunde Lesbos für die wunderbare Arbeit!

Viele Grüße, L.W.

5.6.20 - Damit die Wartezeit nicht soooo lang wird, hat uns Fluffy noch einige neue

Fotos geschickt und freut sich schon auf ihr liebes Zuhause ;-))

19.05.20 - Fluffy wurde jetzt kastriert und hat alles prima überstanden ;-))

5.4.20 - Das zierliche Welpenmädchen Fluffy wurde an der Straße nach Molivos gefunden

und von tierlieben Menschen zu Wanda in den Welpenkindergarten gebracht. Die Kleine

war total unterernährt und schwach. Wanda hat sie mit intensiver Pflege wieder richtig

schön aufgepäppelt und mittlerweile ist sie eine aufgeweckte und freundliche kleine

Hündin. Ihrer Freude mit Menschen gibt sie auch gerne akustisch Ausdrucke, mit den

anderen Welpen kommt sie ganz prima klar, sie ist da eher noch etwas zurückhaltend.

Katzen kennt sie auch und ist mit diesen gut verträglich.

Sie ist schon geimpft und sucht nun ihr Zuhause für immer. Über Post mit Fragebogen

freut sie sich an: info@tierfreunde-lesbos.de