Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Mit Paypal spenden:

Wichtiger Hinweis !

Da PayPal Gebühren von mehr als 2,5% von jeder Spende abzieht, ist dieser Button nur für allgemeine Spenden bis 200 € einge-richtet, für die ein einfacher Überweisungsnachweis ausreicht und keine Spenden- quittungen ausgestellt werden.

Spenden ab 200 €, für die Spendenquittungen gewünscht werden, sowie alle Überweisungen im Zuge einer Adoption erbitten wir ausschließlich auf unser Bankkonto !

Damit unterstützen Sie unsere transparente Buchhaltung und vermeiden unnötigen Aufwand sowie bei Adoptionen ggfs. anfallende Nachforderungen der Gebühren.

Jackob - spielt gerne, freundlich und zutraulich

Jackob - Rüde - geb. 10.11.17 - 47 cm gross - Gewicht 13 kg - kastriert                Stand: 16.4.19

12.10.19 - Jackob durfte diese Woche in sein Zuhause reisen. Sein Frauchen kannte er

schon, den sie hat ihn auf Lesbos selbst abgeholt. Wir freuen uns über die ersten Fotos

und einen lieben Bericht ;-))

Liebe Monika, auch von mir u.Jackob Grüße aus Pforzheim! Der Hund ist wirklich ein Engel auf vier Pfoten. Will alles richtig machen u.schaut immer fragend auf uns. Er bellt nicht,er schläft nachts u.wartet bis I. morgens mit ihm auf Gassi geht. Er fährt bravourös im Auto u.wartet darin bis der Einkauf erledigt ist.Heute mussten wir ihn duschen,da er sich in der Sch... im Park gewälzt hat-alles ohne Prozedere! Morgen reise ich ab u.im November kommt er Kyra besuchen. Liebe Grüße von U.

9.9.19  - Bei den Temperaturen auf Lesbos genießt Jackob die Abkühlung in unserem

Bade-Boot. Bald kommt sein neues Frauchen, um ihren Urlaub auf Lesbos mit ihm zu

verbringen und bei der Heimreise darf er mitfliegen ;-))

19.11.18 - Jackob ist ein bildschöner Rüde mit glänzendem schwarzen Fell, verspielt, freundlich

und auch verschmust, wenn er die Gelegenheit bekommt, sich anzukuscheln. Er wartet noch auf sein Zuhause und freut sich auf Post mit Fragebogen an

info@tierfreunde-lesbos.de

27.10.18 - Jackob hat uns zwei neue Fotos geschickt und hofft, nun von den richtigen

Menschen entdeckt zu werden. Er ist ein bildschöner, liebenswerter und freundlicher

Junghund, verspielt und kommt mit allen Hunden im Gehege und mit Katzen prima klar.

Jackob freut sich auf Post mit Fragebogen an info@tierfreunde-lesbos.de

10.7.18 - Jackob hat uns noch ein paar Fotos geschickt, er ist ein toller Junghund geworden,

rennt  total gerne und liebt wilde Spiele mit seiner Gehege-Freundin Patty (obere Fotos links)

die ihn aber auch mal abblitzen lässt, wenn er zu stürmisch wird, wie man unten sieht.... ;-))

Jackob ist für alle Aktivitäten zu haben, wenn er sich ausgepowert hat, ist er aber auch ein

ganz ruhiger Schatz, der sich auf dem Kuschelsofa oder im Körbchen bei lieben Menschen

sehr wohl fühlen würde. Er hofft nun auf Post mit Fragebogen an info@tierfreunde-lesbos.de

21.06.18 - Wie sein Bruder Jason ist auch Jackob ein verspielter junger Hund, der sehr gerne

die Welt erkundet und auch Wasser liebt. Er hofft, bald ein liebes Zuhause zu finden, wo man

viel mit ihm unternimmt und er im Sommer vielleicht auch mit zum Schwimmen gehen darf.

Beide nutzen auch immer gerne die "Badewanne", die unser Team im Gehege zum Abkühlen

im Sommer aufgestellt hat, siehe Fotos unten ;-))

Jackob freut sich auf Post mit Fragebogen an: info@tierfreunde-lesbos.de

6.6.18 - Jackob hat uns ein neues Foto geschickt,  er ist gut gewachsen und ein

fröhlicher, verspielter Kerl, der sich mit den anderen Hunden prima versteht und

auch mit den Katzen im Gehege gut klar kommt.

Jackob freut sich auf Post mit Fragebogen an: info@tierfreunde-lesbos.de und

würde sehr gerne bald in ein liebes Zuhause für immer umziehen ;-))

6.4.18 - Jackob und sein Bruder Jason wurden von einer tierlieben Griechin aus Agio P.

gefunden. Es gab noch eine Schwester, doch die drei kleinen Welpen waren leider an

Parvovirose erkrankt und trotz guter Pflege der Griechin ist das Welpenmädchen dann

verstorben. Die beiden Brüder haben sich gut erholt und die griechische Frau hat sie

dann zu Wanda gebracht, damit wir für sie ein gutes Zuhause suchen, weil sie die zwei

nicht auf Dauer versorgen konnte.

Mittlerweile haben sie sich gut eingelebt in der Welpenkinderstube, haben auch schon

die ersten Impfungen bekommen und sind putzmunter und verspielt. Auf Post von

interessierten Menschen freuen sie sich schon jetzt mit Fragebogen an unsere Email:

info@tierfreunde-lesbos.de