Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Mit Paypal spenden:

Bess - zutraulich, verspielt, schmust gerne

Bess - Hündin - geb. 7.5.19 - 38 cm gross - Gewicht 5,4 kg               Stand: 20.08.19

12.10.19 - Bess durfte diese Woche in ihr Zuhause reisen, ihr Frauchen hat auf Lesbos

Urlaub gemacht und die Kleine selbst abgeholt. Wir freuen uns sehr und wünschen

immer viel Freude miteinander ;-))

Bess im Rudel 1 - 10.09.19
Bess1.mp4
MP3 Audio Datei 8.9 MB
Bess im Rudel 2 - 10.09.19
Bess2.mp4
MP3 Audio Datei 9.6 MB

20.08.19 - Bess und ihre Geschwister BalduinBerti und Bonni wurden in der Nähe von Molivos

gefunden und bei Wanda abgegeben. Nach kurzer Eingewöhnungszeit haben sich alle gut von

dem Abenteuer erholt und bei Wandas Welpenkinderstube mit den anderen Welpen und den

vielen Katzen gut eingelebt.

Die junge Hündin ist freundlich und neugierig. Sie versteht sich mit den andern Hunden im

Gehege, spielt und tollt mit ihnen herum. Bess ist eine friedliche und freundliche Hündin.

Sie kommt offen auf neue Menschen zu, ist zutraulich und genießt gerne Streicheleinheiten.

Bess  ist fit und gesund und freut sich auf Post mit Fragebogen von lieben Menschen an

info@tierfreunde-lesbos.de