Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Roma wurde bei Wanda in den Garten gesetzt

Roma - Hündin - geb. 30.07.16 - 33 cm gross - Gewicht 4 kg                    Stand: 11.12.16

24.02.2017 - Roma hat uns ein tolles Foto aus ihrem neuen Zuhause geschickt. Sie heißt

jetzt Lumi und ihre Familie schreibt:

Am Montag haben wir Roma auf dem Flughafen in Empfang nehmen können. Wir möchten uns auf diesem Weg noch mal bei allen Beteiligten ganz, ganz herzlich bedanken! Eine tolle Arbeit, die Sie alle zusammen da leisten!

Roma heißt bei uns „Lumi“ (das ist finnisch für „Schnee“) und so ist sie auch: eine helle, kleine & feine Schneeflocke, die eine sehr schöne, zarte Stimmung in unser Zuhause zaubert. Noch ist sie sehr vorsichtig, will alles richtig machen und braucht viel Nähe und Schutz. Sie war direkt sauber und geht schon ganz prima an der Leine, alles fein. Wir sind gespannt wie sie sich entwickelt, wenn sie sich erst einmal eingewöhnt hat.

Dass es auch vor dem Sofa flauschig sein kann, lernt sie gerade. Auf dem Bild schaut Lumi schon wie eine recht stolze junge Dame drein, finden wir.

Beste Grüße und ein – in diesem Jahr sehr leises -  Alaaf aus K., Familie E.

20.2.2017 - Wir freuen uns, daß Roma ein liebes Zuhause gefunden hat und zu

ihrer Familie reisen durfte ;-)

11.12.2016 - Roma hat uns heute neue Fotos geschickt ;-))

5.11.16 - Roma und ihr Bruder Robby wurden Wanda in den Garten gesetzt. Unterschiedlicher konnen Geschwister kaum aussehen. Beide haben sich sehr schnell bei Wanda zurecht-

gefunden und gut eingelebt. Roma ist blond und langbeinig, mit ihren 30 cm Schulterhöhe wiegt sie 3,5 kg und sieht sehr schlank aus. Sie ist verspielt und zutraulich und hofft, bald ein eigenes

Körbchen zu finden. Roma freut sich auf Post an: info@tierfreunde-lesbos.de