Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Ricky heißt jetzt Micki und ist glücklich in seinem Zuhause

Ricky - Rüde - geb. am 17.3.2015  - 58 cm gross - Gewicht 23 kg -             Stand:  6.3.2017

7.6.17 - Wir freuen uns sehr über Post von Rickys Familie ;-))

Post von Ricky - der in seinem neuen Zuhause Micki heißt ;-))
2017 06 micki.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

2.5.17 - Ricky hat ein liebes Zuhause gefunden ;-))

6.3.17 - Ricky ist ein junger Rüde mit freundlichem Gemüt aus Lesbos,
der sich bei seinem Pflegefrauchen sehr neugierig und lernbegierig
zeigt. Der ehemalige Straßenhund ist innerhalb kürzester Zeit stubenrein
geworden. Er kennt das Leben im Haus, weiß sich zu benehmen und kann
auch ein paar Stunden allein bleiben. Er fährt wunderbar in öffentlichen
Verkehrsmitteln mit; Autofahren kennt er ebenfalls, ist nur weniger
begeistert dabei.

Bei fremden Artgenossen reagiert er anfangs ein bisschen schüchtern,
aber er hat gar keine Probleme mit ihnen. Auch in der Pflegestelle lebt
er mit anderen Rüden zusammen und orientiert sich an ihnen. Ricky ist
agil und fröhlich und braucht noch liebevolle und konsequente Erziehung.
Da er sehr intelligent ist, wird es seinen neuen Menschen sicherlich
Spaß machen, mit ihm zu arbeiten. Ricky bindet sich schnell an seinen
Menschen und ist ein ganz verschmuster Schatz! Er ist gesund und munter;
zu seinem Glück fehlt ihm nur noch eine liebe Familie.

Anfragen für Ricky bitte direkt an das Pflegefrauchen Maria Pourgiazos,
gerne mit dem ausgefüllten Interessentenbogen von unserer Website:
mariaparadies@hotmail.de

29.01.2017 - Ricky ist ein Lesbos-Hund und er durfte letzte Woche mit unserer Unterstützung

nach Deutschland reisen, wo er einen lieben Pflegeplatz hat. Sein Pflegefrauchen schreibt:

Ricky ist sehr neugierig, verschmust und lernbegierig! Da er ein Jahr auf der Straße und ein Jahr bei Olga im Garten gelebt hat, wusste er nicht dass man sein " Geschäft" nicht dort macht, wo man lebt. Innerhalb 24 Stunden hat er das aber gelernt!!  Anderen Hunden gegenüber ist er eher scheu am Anfang. Mit meinen beiden Rüden hat er gar kein Problem!

Schulterhöhe ca 58 cm. Gewicht : zur Zeit leider nur 20 kg, aber wir päppeln ihn auf 25 kg. Er ist ein schlanker Typ. Wir versuchen, ihm auch schon beizubringen, dass er nicht überall drauf springen darf, wie z.B. Tisch, Bett und Sofa.
Anfragen für Ricky bitte direkt an Maria Pourgiazos. Email: mariaparadies@hotmail.de