Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Horus - zutraulicher Welpe sucht sein Zuhause

Horus - Rüde - geb. 10.03.17 - 29 cm gross - Gewicht 3,4 kg -                           Stand: 7.6.17

23.09.17 - Noch zwei letzte Fotos aus dem Gehege auf Lesbos. Diese Woche war es dann endlich soweit, Horus durfte zu seiner Familie reisen ;-))

30.07.17 - Horus hat uns einige neue Fotos für seine Familie geschickt, er freut sich

schon sehr auf sein Zuhause ;-))

7.6.17 - Horus wurde zusammen mit seinem Bruder Hutch von einer tierlieben Griechin,

welche die ausgesetzten Welpen die erste Zeit versorgt hatte, erst vor Kurzem zu unseren Tierschützern auf Lesbos gebracht.
Horus ist wie sein Bruder ein freundliches und aufgeschlossenes Kerlchen. Bei Menschen

ist er auch ganz zutraulich. Mit Artgenossen ist er super verträglich, er hat sich sogleich

gut in das Welpenrudel integriert.
Nun sucht er ein liebes Zuhause! Wer ihn adoptieren möchte, schickt den ausgefüllten Adoptionsbogen an folgende Adresse: info@tierfreunde-lesbos.de
Bei Adoption reist Horus gechippt, geimpft und mit EU-Heimtierpass zu seiner Familie.