Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

 

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Darcy wurde in den Müllcontainer geworfen

Darcy - Rüde - geb. 8.2.17 - 25 cm gross - Gewicht 2,8 kg                                   Stand 18.5.17

18.06.17 - Darcy hat ein liebes Zuhause gefunden und ist diese Woche zu seiner Familie

geflogen, wo er schon sehnlichst erwartet wurde ;-))

15.05.17 - Darcy hat uns ein neues Foto geschickt ;-))

1.5.17 - Welpenjunge Darcy und seine Schwester Daria wurden von einer Engländerin,

die in Petra lebt, zu Wanda gebracht. Die tierliebe Frau hatte die beiden Welpen im Müll

gefunden. Sie waren in einer zugebundenen Plastiktüte weggeworfen worden. Zum Glück

hat sich der "Müll" gerade bewegt, als die Engländerin ihre Tüte eingeworfen hat und so

sind die zwei liebenswerten kleinen Schätzchen nun bei Wanda in Sicherheit und warten

auf liebevolle Zuhause für immer.

Mehr Infos schickt uns Wanda in Kürze. Wir freuen uns jetzt schon auf Post für Darcy an:

info@tierfreunde-lesbos.de