Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Canon wurde in Mytilini am Hafen ausgesetzt

Canon - Rüde - geb. 2.2.2016 - 58 cm gross - Gewicht 25 kg - kastriert - Stand: 18.05.2017

23.09.2017 - Wir freuen uns sehr, Canon hat ein ganz wundervolles Zuhause auf Lesbos

gefunden. Sein Herrchen kam zu uns ins Gehege und bei beiden - sowohl Mensch als

auch Hund - war es Liebe auf den ersten Blick. Canon wich ihm nicht mehr von der

Seite und er durfte nach den Formalitäten auch gleich in sein neues Zuhause umziehen.

Er lebt nun in einem schönen Haus mit einem riesigen eingezäunten Grundstück, wo er

nach Lust und Laune rennen und spielen kann und die Aufmerksamkeit und Zuwendung bekommt, die er sich immer gewünscht hat ;-))

10.09.17 - Canon und Alice beim Spaziergang ;-))

Canon ist ein begeisterter Ballspieler
Canon Sept.17.mp4
MP3 Audio Datei 5.9 MB

7.9.17 - Unser sportlicher junger Rüde Canon hat uns neue Fotos geschickt und hofft,

daß sich die richtigen Menschen für ihn nun bald melden. Er würde den Winter sooo

gerne auf der Couch mit Ausflügen in den Schnee verbringen als hier im Gehege.

Auf Post freut er sich daher sehr an: info@tierfreunde-lesbos.de

13.05.17 - Ich bin Canon und spiele für mein Leben gerne mit einem Ball.... Die Leute von

Tierfreunde Lesbos sagen, ich lerne sehr schnell und bin auch noch total clever ;-))

Also eine richtige Sportskanone. Auch mit meinen Artgenossen spiele ich sehr gerne,

aber wenn ein Ball ins Spiel kommt, können mich meine zukünftigen Eltern von allem

weglocken, denn das ist das Höchste, gemeinsam mit ihnen dann Ball zu spielen.

Ich hoffe daher, daß sie mir bald schreiben an: info@tierfreunde-lesbos.de

10.4.2017 - Neue Fotos und ein Video von Canon. Unser Team schreibt:

Dieser grosse Junge ist total lieb und sehr gelehrig. Zur Zeit üben wir, daß man das

Apportierte auch abgeben muss. Im Freilauf ist er mit den Kleinsten ganz behutsam

und wenn es mal zu einer kleinen Ranglei der Welpen kommt, geht Canon sofort

dazwischen und wirkt mit seiner Souveränität friedensstiftend.

Es sollte mich wundern, wenn dieser Rohdiamant nicht Menschen findet, die ihm ein

schönes Zuhause geben wollen.

Canon und unser Team freuen sich auf Post an: info@tierfreunde-lesbos.de

Canon lernt das Apportieren
Canon.MOV
QuickTime Video Format 10.9 MB

13.02.2017 - Canon hat nach seiner Kastration einen Platz bei uns im Gehege bekommen

und der Jungspund erweist sich als super lieber und gelehriger Hund. Er ist verschmust,

anhänglich und geht schon super gut an der Leine. Anita von unserer niederländischen

Partnerorganisation ist sichtlich begeistert von ihm. Seine neue Familie wird das sicher

auch sein ;-)) Canon freut sich auf Post an: info@tierfreunde-lesbos.de

23.01.2017 - Canon wurde diese Woche kastriert und hat alles gut überstanden ;-))

Wir hatten Glück, daß wir ihn im Gehege der Tierschützerin Irini in Mytilini unterbringen

konnten, denn derzeit sind alle unsere Gehege voll belegt. Dort zeigt er sich bei Irini

auch sehr anhänglich, sucht die Gesellschaft. Mit den anderen Hunden ist er auch gut

verträglich, sofern sie ihn in Ruhe lassen. Offensichtlich hat er schon schlechte

Erfahrungen mit Artgenossen auf der Straße gemacht, denn wenn die anderen Hunde

ihn bedrängen, verteidigt er sein Futter.  Er hat wohl schon öfters hungern müssen. 

Ansonsten ist er ein lieber und verträglicher Geselle. Und seeehr geduldig, wie man

auf dem Video sehen kann.... ;-)

Für Canon suchen wir daher ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die schon etwas

Erfahrung mit Hunden haben und ihm geduldig alles zeigen, was ein junger Hund, der

bislang nur die Straßen von Mytilini kennt, alles für sein Hundeleben wissen muss.

Über Post für Canon freuen wir uns an: info@tierfreunde-lesbos.de

Canon spielt mit einem Welpen
20170112_132324.mp4
MP3 Audio Datei 20.6 MB

23.11.2016 - Das ist Canon, er ist derzeit noch bei unserer Tierarzpraxis in Mytilini.

Canon wurde in Mytlini, wahrscheinlich wegen seiner Größe, auf der Straße ausgesetzt. Zwischenzeitlich wurde er von Anwohnern in der Nähe des Hafens versorgt.

Nun bat uns die Tierarztpraxis, ob wir helfen können, ein liebevolles Zuhause für ihn zu

finden. An Griechen möchten die Tierärzte ihn nicht weitergeben, da er dann vermutlich

wegen seiner Größe als Wachhund an der Kette landen würde.

Canon ist aktuell 9 Monate alt, seinen Geburtstag haben die Tierärzte auf den 2.2.2016

festgelegt. Er ist 25 kg schwer und 55 cm gross. Etwas wird er noch wachsen.

Er ist anhänglich und sehr menschenfreundlich. Wie es mit Kindern, anderen Hunden

und Katzen ist, konnten uns die Tierärzte noch nicht sagen. Aber als Junghund ist er

ganz sicher auch noch lernfähig, da er lieber und freundlicher junger Rüde ist.

Er wurde schon geimpft und könnte schon bald in ein liebevolles zuhause fliegen.

Über Post für Canon freuen wir uns an: info@tierfreunde-lesbos.de