Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Berry hat gleich ein liebevolles Zuhause gefunden ;-)

Berry - Rüde - geb. 10.11.2016 -

10.09.2017 - Post von Berrys Familie mit einem super schönen Foto:

"Auch wir möchten uns ganz herzlich bei Tierfreunde Lesbos e.V. für
unseren wundervollen Berry bedanken - eine rundum fürsorgliche,
professionelle und verantwortungsvolle Vermittlung haben wir erfahren.
Weiterhin viel Erfolg bei dieser bewundernswerten Aufgabe!"

18.06.17 - Diese Woche hatte das Warten ein Ende, Berry ist zu seiner Familie geflogen ;-))

17.05.17 - Berry wurde uns von zwei jungen Mädchen gebracht. Sie hatten ihn vor einigen

Wochen auf der Straße gefunden und mit nach Hause genommen. Ihre Eltern wollten aber

auf keinen Fall einen Hund und sagten ihnen, sie sollen ihn wieder auf die Straße setzen.

Da sie Wanda kennen, haben sie sie gefragt, ob sie den Hund, den sie Berry genannt haben,

aufnehmen könne, um ein gutes Zuhause für ihn zu finden. Berry ist wirklich ein toller Hund

und die Fürsorge der beiden Mädels hat ihm Glück gebracht. Er wurde vom Fleck weg

adoptiert und darf nach Abschluß seines Impfprogramms auch schon bald in sein neues

Zuhause reisen, wo er schon sehnlichst erwartet wird.