Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

 

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Benji - ein richtiger Weiberheld ;-))

7.6.17 - Endlich war es soweit, Benji durfte zu seiner Familie reisen. Bei der Ankunft war

er noch etwas verschlafen von der langen Reise ;-))

25.05.17 - Benji wurde von Einheimischen als Fundhund zu uns gebracht und hat sich im

Gehege gleich problemlos integriert. Nach Schätzung der Tierärztin ist er etwa 11 Monate

alt, ein sehr verspieltes Kerlchen. Er ist sehr hübsch, ein richtiger Weiberheld, verzaubert

alle Frauen im Team und das weiß er offensichtlich auch. Es hat ihm auch schon Glück

gebracht, denn Anita von unserer niederländischen Partnerorganisation Bennies Place

war bei seiner Ankunft gerade hier und hat direkt ein liebes Zuhause für ihn in den

Niederlanden gefunden. Nach Abschluß seiner Impfungen darf er bald zu seiner Familie

reisen. Wir freuen uns für den Süßen ;-))