Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Reggy - Findelmädchen aus dem Bergdörfchen Stipsi

Reggy - geb. 7.10.2015 - 25 cm gross - Gewicht 3 kg - noch wachsend...        Stand: 10.12.2015

13.02.2016 - Reggy ist letzte Woche zu Ihrer Familie nach Deutschland geflogen und

wir freuen uns über die ersten Fotos aus dem neuen Zuhause ;-))

Hallo ihr lieben!

Wir wollten uns mal bei euch melden. Wir haben am Freitag den 05.02.16 das Welpenmädchen Reggy adoptiert. Wir sind überglücklich mit ihr.

Sie hat sich super eingelebt, lernt sehr schnell und ist einfach ein richtig toller Hund.

Vielen Dank für eurer Engagement!

Es ist einfach super was ihr leistet, zum Glück gibt es Menschen wie euch!

Anbei finden Sie die ersten Bilder im neuen Zuhause!

Ihr wird es bei uns immer gut gehen :-) Liebe Grüße, K. L. und M. W.

13.01.2016 - Reggy  hat ein Zuhause gefunden und wird im Februar, wenn Sie alt genug

für die Ausreise ist und alle Impfungen bekommen hat, zu ihrer Familie fliegen ;-))

8.12.2015 - Das kleine Welpenmädchen Reggy wurde von Anwohnern des Bergdörfchens

Stipsi ganz alleine herumirrend gefunden. Ein freundlicher Mensch hat sie dann nach Petra

gefahren und bei Wanda abgegeben. Im Welpenkindergarten hat sich Reggy sofort wohl

gefühlt. Sie ist jetzt in Sicherheit, frisst gut, spielt mit den anderen Welpen und den Katzen

und wartet auf ihr Zuhause für immer. Reggy ist jetzt ca. 9 Wochen alt und könnte ab Mitte

Januar zu ihrer Familie reisen. Über Post für das liebenswerte Welpenmächen freuen wir

uns an: info@tierfreunde-lesbos.de