Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Rea - liebenswertes schwarzes Hundemädchen

Rea - Hündin - geb. 2.12.2015 - ca. 35 cm gross - 6,5 kg Gewicht - kastriert           Stand 16.10.2016

3.1.2017 - Wir freuen uns über viele schöne Fotos und Post von Reas Frauchen. Bei den

beiden war es wirklich Liebe auf den ersten Blick und sie schreibt:

Liebe Monika, hier einige Fotos von Rea nach einer guten Woche hier in Deutschland. Ihr geht es sehr gut, wir haben sie alle ins Herz geschlossen.

Ihr freundliches Wesen begeistert alle. Viele Grüße,G.V.

22.12.2016 - Die süsse Rea ist heute mit großer Flug-Verspätung gut in Deutschland 

gelandet und wurde schon sehnsüchtig von ihrer Familie erwartet ;-))

8.10.2016 - Rea war der Fototermin nicht so ganz geheuer, aber sie hat trotzdem ganz mutig

in die Kamera geblickt, denn sie möchte ja gerne bald ein liebevolles Zuhause finden. Alle

ihre Geschwister haben schon Familien, nur Rea wartet noch auf die richtigen Menschen.

Sie ist etwas zurückhaltend, taut aber schnell auf, wenn sie merkt, dass ihr Aufmerksam-

keit entgegen gebracht wird. Dann kuschelt und spielt sie auch sehr gern und schenkt ihr

Vertrauen. Mit ihren Hundefreunden und den Katzen versteht sie sich prima, Rea ist eine

ganz liebe Junghündin und freut sich auf Post an: info@tierfreunde-lesbos.de

8.8.2016 - Rea hat uns neue Fotos geschickt, sie hat sich zu einer sehr schönen

Junghündin entwickelt, ist verspielt, freundlich und verträgt sich prima mit allen

Hundefreunden im Gehege. Trotzdem hofft Rea, dass sie bald in ein Zuhause für

immer umziehen darf. Über Post freut sie sich an: info@tierfreunde-lesbos.de

16.07.2016 - Die kleine Rea hat sich super lieb entwickelt und wartet noch auf ihr

Zuhause für immer ;-)) Rea freut sich auf Post an: info@tierfreunde-lesbos.de

19.04.2016 -Rea und ihre Geschwister leben bei Wanda im Garten. Es sind vier Welpen-

mädchen und ein kleiner Rüde. Sie lebten mit ihrer Mutter in Molyvos, aber leider wurde die

Hundemutter vergiftet. Zum Glück hat sich ein lieber Mensch der fünf Kleinen angenommen

und sie zu uns gebracht, wo sie bei Wanda in der Welpenkinderstube einziehen durften und

in Sicherheit auf die Reise in ein liebevolles Zuhause warten können.

Ihren Geburtstag hat die Tierärztin bei der Untersuchung auf Anfang Dezember geschätzt

und so haben sie den 2.12.2015 als Geburtstag bekommen. Sie sind jetzt 5 Monate alt und

zwischen ca. 22 und 26 cm gross und zwischen 2 und 3 kg schwer. Sie werden vermutlich

klein bleiben, nach unserer Schätzung maximal 35 cm hoch.

Alle sind sehr liebenswert, verspielt und freundlich und hoffen, bald die Reise in ein Zuhause

für immer antreten zu dürfen. Über Post freut sich das Quintett an: info@tierfreunde-lesbos.de

Auf dem unteren Foto sind alle zusammen im Garten: Ramona, Rea, Rena, Rika und Roy ;-))