Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Page wurde am Strand ausgesetzt

Page - Hündin - geb. 13.05.2015 - 27 cm gross - Gewicht 4,5 kg  - kastriert        Stand: 16.10.16

15.11.2016 - Page durfte zusammen mit ihrem Sohn Pie letzte Woche in die Niederlande

reisen, wo beide über unsere Partner-Organisation Bennies Place ein Zuhause gefunden

haben. Hier schon die ersten Fotos von der Ankunft bei ihren jeweiligen Familien ;-))

16.10.2016 - Page wurde letzte Woche kastriert und hat alles gut überstanden ;-)

8.10.2016 - Die kleine Page hält sehnsüchtig Ausschau nach einem liebevollen Zuhause.

Ihr Sohn Pie ist mittlerweile auch alt genug, eine Familie zu finden, so kann sie ihre

Mutterpflichten guten Gewissens aufgeben und in ein eigenes Körbchen umziehen ;-)

Page gewinnt mit ihrem Vorbiss vielleicht keine Schönheitskonkurrenz, aber im Wett-

bewerb um ein liebenswertes Wesen würde sie ganz sicher einen Preis gewinnen.

Sie ist sehr lieb, freut sich über jede Zuwendung, schmust gerne und versteht sich

mit allen Hunden und Katzen. Über Post freut sich die liebenswerte kleine Hündin an:

info@tierfreunde-lesbos.de

16.09.2016 - Page und ihr Sohn Pie wurden zusammen mit der kleinen Hündin Lucy am

Strand von Tarti, einer kleinen Urlauberbucht im Süden von Lesbos gefunden.  Unsere Praktikantin M. macht dort jedes Jahr Urlaub mit ihren Eltern. Im Winter sind dort kaum Bewohner, so hat sie mich gebeten die drei Hunde aufzunehmen. Alle drei sind an Menschen gewöhnt, zu Katzen freundlich und kommen auch mit unseren "Großen" gut zurecht. Bei uns

haben sie sich prima eingelebt und sind zutraulich und verspielt ;-)

Page hat, wie man auf den Fotos sieht, einen Vorbiss, der sie aber überhaupt nicht stört.

Im nächsten Monat steht sie zur Kastration an.

Pie ist offensichtlich der Sohn von Page, beide sind sehr lieb und freundlich und hoffen,

bald ein liebevolles Zuhause zu finden. Über Post für Page freuen wir uns sehr an:

info@tierfreunde-lesbos.de