Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Georgos, der Schmusebär, möchte gern sein Herz verschenken

15.02.2016 - Georgos, der grosse Schmusebär, ist mittlerweile 5 Jahre alt und lebt jetzt

seit 3 Jahren im Rudel von Tierschützer Harald. Trotz seiner liebenswerten Art hat der

sanfte Georgos keine einzige Anfrage bekommen. Harald hat sich daher entschlossen,

dass er für immer bei ihm im Rudel bleiben darf. Wir freuen uns sehr für Georgos ;-))

Update 1.4.2013 - Herzensbrecher Georgos ist mit seinen Freunden Asterix, Blacky und Flocke in sein neues Gehege mit Hundehaus eingezogen. Wie man sieht, genießt der schwarze Wuschel die grüne Wiese und hat sich sofort wohl gefühlt. Noch schöner aber wäre es für Georgos, ein eigenes Körbchen bei lieben Menschen zu haben, denn erspielt und schmust total gerne. Für eine Familie mit Schulkindern, aber ohne Katze/n, wäre Georgos der ideale Familienhund. Wem darf er sein Herz schenken?

25.03.2013 - Zwei neue Fotos von Georgos, der immer noch auf ein neues Zuhause wartet. Er ist aufgeweckt, lieb, schmusig und freut sich über jede Zuwendung. Ganz besonders gerne mag er auch Kinder, lässt sich knuddeln und spielt freudig. Georgos würde sich in einer Familie mit Kindern ab Schulalter sehr wohl fühlen.

 

Unser wundervoller Georgos würde sich bis zu seiner Adoption durch die richtige Familie auch sehr über eine Patenschaft freuen.

Georgos ist ein etwa 2 Jahre alter Rüde, der als Straßenhund in Anaxos lebte, bevor er bei unserem Teammitglied Harald in Pflege genommen wurde. Er ist schon kastriert, etwa 48 cm groß, 15 kg schwer und ein ein seidiges, langwelliges schwarzes Fell. Vom Wesen her ist er sehr lieb, folgt brav und schaut, was seine Bezugsperson von ihm erwartet. Er verträgt sich sehr gut mit anderen Hunden, lebt friedlich im Rudel, nur Katzen jagt er hinterher.

 

Georgos wäre sehr glücklich, ein schönes Zuhause zu finden, wo er sich seinen Menschen anschließen kann und die Zuwendung bekommt, nach der er sich sehnt.