Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Elma, fürsorgliche Mama von Ebony und Enzo

Elma - ca. 2 Jahre alt - 35 cm gross - Gewicht 7 kg - kastriert                 Stand 28.04.2016

19.07.2016 - Post von Elmas Familie, ihr Frauchen schreibt:

Mit Elma läuft es sogar sehr gut,  sie ist schon richtig "daheim". Ich glaube,  sie ist ein richtig glücklicher,  kleiner Hund. 

8.7.2016 - Elma ist diese Woche zu ihrer Familie geflogen und gut angekommen.  Wir freuen uns über den ersten Bericht und schon auf die Fotos ;-))

Hallo Frau Heimann-Schmitz,

Übergabe hat super geklappt,  Elma ist die ganze Fahrt über an ihrer neuen Mama gekuschelt gewesen. Zuhause angekommen, hat sie erst mal ordentlich gegessen und anschließend geschlafen. Ich schicke ihnen mal Bilder zu.
Liebe Grüße C. B.

Elma mit Tochter Ebony (rechts)

10.05.2016 - Auf den neuen Fotos sieht man erst, was für eine schöne Hündin Mama Elma ist.

Sie fühlt sich sehr wohl bei Wanda im Gehege in Sicherheit mit Ihren beiden Hundekindern ;-)

Die braune Hündin links im Hintergrund ist ihre Tochter Ebony und der schwarze Racker rechts

ist Sohn Enzo. Alle drei warten noch auf ihre eigenen Körbchen und freuen sich auf Post an:

info@tierfreunde-lesbos.de

28.04.2016 - Elma, die Hundemutter und ihre beiden Kinder Enzo und Ebony wurden

uns von einer jungen Frau aus Kalloni gebracht. Alle drei sind nun bei Wanda und

suchen ein liebevolles Zuhause für immer. Elma ist etwa 2 Jahre alt und eine sehr

fürsorgliche Hundemama. Obwohl ihre beiden Welpen schon fast 8 Monate alt sind,

waren sie immer noch zusammen auf der Strasse in Kalloni. Bei Wanda sind die drei

zusammen in einem extra Bereich des Gartens und Elma spielt und kuschelt immer

noch sehr gerne mit ihren beiden Kindern. Sie ist selbst noch wie ein grosses

Welpenkind mit ihren ca. 2 Jahren.

Elma wurde inzwischen kastriert, sie ist eine sehr liebe Hündin, etwas scheu noch

vom sicher nicht einfachen Dasein auf der Strasse, aber vertrauensvoll und sehr

dankbar für die Aufmerksamkeit, die sie jetzt wohl erstmals in ihrem bisher harten

Leben bekommt.

Über Post für die liebe Hündin Elma freuen wir uns sehr an: info@tierfreunde-lesbos.de