Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Donny ist etwas schüchtern und total lieb    /   jetzt Balou

Donny - Rüde - geb. 18.05.2016 - 37 cm gross - Gewicht 7 kg         Stand 16.09.16

17.11.2016 - Wir freuen uns über Post und schöne Fotos von Balou ;-))

Ganz, ganz schöne und liebe Grüße von Balou (ehemals Donny)!

Balou wohnt nun schon seit etwas über einem Monat bei uns in Tirol und mittlerweile ist

ihm auch nicht mehr zu kalt bei uns :)

Wir besuchen nun einmal die Woche einen Welpenkurs, da kann er mit anderen Welpen

spielen und sich richtig austoben. Am Besten gefällt ihm allerdings das Gerätetrainig -

durch Tunnel laufen, A-Wand usw. (natürlich passen alle auf, dass nicht's passiert).

Aber das absolute Highlight war bisher der erste Schnee! Zuerst hatte Balou etwas

Angst, doch danach konnten wir ihm fast nicht mehr in's Haus bekommen :)

Wir denken, dass er mittlerweile auch richtig angekommen ist und sich sehr wohl bei

uns fühlt. Sitz & Platz funktioniert mittlerweile auch schon recht gut!

Balou ist ein wahrer Schatz (und Sockendieb) und wir würden ihn nicht mehr hergeben :)
Er ist freundlich zu jedem, egal ob Mensch oder Tier (außer Katzen, die sind ihm nicht

ganz geheuer...)

18.10.2016 - Wir freuen uns über schöne Fotos und einen Bericht von Balou ;-)

Liebe Frau Heimann-Schmitz,

wir senden ganz liebe Grüße von Balou (ehemals Donny) :)
Balou ist ein wahrer Traumhund! Bereits am ersten Abend, trotz Ankunft um Mitternacht,

hat er gekuschelt und gespielt, er ist sowieso ein wahrer Schmusekönig.
Jeder wird mit einem nassen Bussi begrüßt :)
Und kaum zu glauben, aber er hat uns von Anfang an gezeigt wenn er raus muss!
Nur an den Namen Balou muss er sich noch gewöhnen ;-)
Wir sind so dankbar, dass wir Balou als neues Familienmitglied aufnehmen durften!

In der Anlage sende ich noch ein paar Fotos :)

Ganz schöne Grüße I.

13.10.2016 - Der süsse Donny hat ein liebevolles Zuhause gefunden und heißt jetzt

Balou. Gestern ist er zu seinen Frauchen geflogen, wo er schon sehnsüchtig am

Flughafen erwartet wurde. Wir freuen uns schon auf die ersten Fotos von Zuhause ;-))

16.09.2016 - Donny ist ein liebenswerter Schatz, für einen Welpen sehr entspannt.

Er wurde in Eftalou gefunden von einer griechischen Familie, jetzt wartet er bei Wanda

in der Welpenkinderstube auf Post von lieben Menschen, die ein Körbchen für immer

für ihn haben. info@tierfreunde-lesbos.de

Die Wartezeit vertreibt er sich mit Spielen, er hat sich schnell und prima eingelebt und

hat ein super gutes Sozialverhalten, sowohl Hunden und Katzen als auch Menschen

gegenüber. Er ist in neuen Situationen vorsichtig, aber mutig und offen. Sehr lieb und

verspielt, ein echt Süßer ;-))

19.12.2016 - Heute haben wir Post bekommen von der griechischen Familie, die Donny

zu Wanda gebracht hatte.  Einige schöne Fotos waren auch dabei. So setzen wir jetzt

diesen Brief und die Fotos an den Anfang... wie für Donny alles begann ;-))

Hallo Frau Schmid,
vielen lieben Dank für Ihre E-Mail.
Haben uns sehr über die Bilder und vor allem über das Schicksal unseres Findelkindes Balou ehemals Donald gefreut. Er ist uns tatsächlich einfach

auf das Grundstück gelaufen und unser kleiner Sohn R. hat ihn als erstes gesehen. Aufgrund seines süßen Wesens haben wir ihn sofort lieb gewonnen!

Da wir im Sommer 2015 ebenfalls unseren Hund Ari aus Molivos mitgenommen

haben konnten wir Donald leider nicht zusätzlich mitnehmen wollten ihn aber unbedingt retten!
Er hat eine Nacht bei uns übernachtet und wurde am nächsten Tag zu Wanda gebracht. Wir wussten in diesem Moment das dies seine Rettung war!!!
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles gute und gesegnete Weihnachten.
Anbei ein Auszug der vielen Bilder die wir von dem kleinen gemacht haben.
Mit freundlichen Grüßen, Familie A.