Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

 

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Diego wurde von einer tierlieben Touristin gerettet

25.10.2016 - Chara und Diego, zwei Strassenhunde aus Lesbos, wurden von einer sehr

tierlieben Touristin gefunden. Da sie die beiden wegen Impfungen noch nicht gleich mit

nach Hause nehmen konnte, haben wir nur geholfen für die beiden alles zu organisieren.

Ihre Finderin hat selbst für die zwei schöne Plätzchen in Deutschland gefunden und so

durften sie diese Woche ihre Reise antreten und bei ihren Familien einziehen ;-)))

Diego und seine Freundin Chara auf den Strassen von Lesbos