Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Browny ging alleine auf der Strasse spazieren....

Browny - Hündin - geb. 25.07.16 - 25 cm gross - Gewicht 3 kg             Stand: 4.11.16

22.12.2016 - Sein erstes Weihnachtsfest darf Browny schon mit seiner lieben Familie

feiern. Gestern durfte er die große Reise antreten und wurde schon freudig erwartet ;-))

4.11.16 - Dieser dunkelbraune kleine Schatz lief in Molivos alleine auf der Hauptstraße,

bei Best Autovermietung, umher. Ein Mitarbeiter dort hat uns angerufen und sie dann zu

Wanda in die Welpenkinderstube gebracht. Dort fühlte sie sich sofort wohl und zeigte

keinerlei Scheu oder Angst. Nur bei den anderen Welpen wolte sie nicht bleiben und

hat viel gejammert. Wanda nahm sie dann mit ins Haus und fortan war Ruhe.
Nun schläft sie bei Wanda im Zimmer, hat schnell gelernt sauber zu werden und genießt

ihre Sonderstellung.  Andere Hunde und auch Katzen sind aber kein Problem, sie mag

alle.  Aktuell ist sie 25 cm hoch und knapp 3 kg schwer.

Sie könnte noch im Dezember zu ihrer Familie reisen und freut sich auf Post von lieben

Menschen an: info@tierfreunde-lesbos.de