Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Kaspar sehnt sich nach einem eigenen Zuhause 

Kaspar - geboren am 27.07.2011 - 55 cm gross - 26 kg schwer - kastriert

3.5.2016 - Wir freuen uns über neue Fotos von Kaspar, der sich in seiner Familie

sehr wohl und glücklich fühlt ;-))

29.12.2015 - Wir freuen uns über schöne Fotos und Post von Kaspar ;-))

 

Hallo liebe Frau Heimann-Schmitz,

ich möchte Ihnen noch mal kurz von Kaspar berichten.

Auch weiterhin benimmt er sich einfach gut. Er hat sich ja so problemlos in unseren Alltag eingliedern lassen und erfreut uns mit seinem lieben und auch lustigen Wesen jeden Tag auf’s Neue. Die Spaziergänge sind schön mit ihm und das Laufen an der Schleppleine scheint ihm besonders Freude zu bereiten.

Anbei sende ich Ihnen noch ein paar Fotos und ein Video. Ich hoffe, Sie können das öffnen. Für das neue Jahr wünsche ich Ihnen und dem ganzen Verein Tierfreunde Lesbos alles, alles Gute!

Viele Grüsse, S. M.

10.12.2015 - Kaspar beim Herbstspaziergang ;-))

11.11.2015 - Kaspar ist diese Woche in sein Zuhause geflogen und wir freuen uns sehr

über die ersten Fotos und einen Bericht von seiner Ankunft:


Hallo Frau Heimann-Schmitz,

ich wollte mich nochmal bei Ihnen melden und von Kaspar berichten.
Kaspar benimmt sich so fabelhaft. Als er am Montag aus seiner Kiste stieg, hat er direkt die ganze Familie freudig begrüßt. Von Anfang an klappen die Spaziergänge einfach gut und die Nächte schläft er ruhig in seinem Körbchen. Auch weiterhin ist er komplett stubenrein. Natürlich wäre es nicht schlimm gewesen, hätte dies erst einmal nicht funktioniert, doch ist es jetzt umso besser.
Mit den Katzen arrangiert er sich nach wie vor gut. Er schaut sie sich immer nur an – ans hinterher Laufen scheint er gar nicht zu denken.
Seit gestern zeigt sich Kaspar auch sehr verspielt. Oft bringt er einem sein Plüschtier oder er wirft es sich selber. Im Garten tobt er sich dann schon mal gerne aus.  Wir können wirklich nur positiv über ihn berichten und sind sehr froh, dass wir so einen tollen und lieben Hund bekommen haben.
Anbei sende ich Ihnen noch ein paar Fotos.
Beste Grüße, S. M.

18.08.2015 - Neue Fotos von Kaspar, er ist ein ganz toller Hund, ein liebenswerter

Begleiter für jede Familie und wartet sehnlichst darauf, von den richtigen Menschen

gefunden zu werden. Eine Tierschutzfreundin, die gerade aus Lesbos zurück kam

und unsere Hunde besucht hat, schreibt über ihn "Im Gehege habe ich mich total in

Kasper verliebt, so ein lieber Kerl, ganz sanft, total lieb und ein Herz von einem Hund"

Wer mag diesem sanften Schatz ein Zuhause für immer geben? Über Post für ihn

freuen wir uns an: info@tierfreunde-lesbos.de

6.12.2014 - Zwei neue Fotos von Kaspar, der noch hofft, dass er von den richtigen Menschen entdeckt wird. Kaspar ist jetzt etwa 2,5 Jahre alt und gehört mit seinen 53 cm zu den Großen im Gehege. Er ist immer noch verspielt, freundlich und verträgt sich mit allen Hunden der wechselnden Besetzung des Geheges. Kaspar würde sich total freuen, ein Zuhause zu finden und wir freuen uns auf Post für diesen lieben Schatz an info@tierfreunde-lesbos.de

24.4.2014 - Unser Kaspar wird immer schöner.... so richtig zum Verlieben! Er ist ein ganz toller Hund, freundlich und sehr lieb. Kaspar ist 53 cm hoch und wiegt 20 kg. Mit seinen etwa 2 Jahren ist er schon ausgewachsen. Wer sich in Kaspar verliebt, kann ihm eine Mail schreiben an: info@tierfreunde-lesbos.de

11.4.2014 - Kaspar hat sich toll entwickelt. Er hat schön zugenommen, blüht auf in der Sicherheit des Geheges. Nachdem es in Petra einige Welpen gibt, die Kaspar sehr ähnlich sehen (allein in unseren Gehegen Kiara, Joy und Jalna....) wurde der Schatz diese Woche kastriert. Er hat es sehr gut überstanden ;-)

25.02.2014 - Vor einigen Tagen tauchte Kaspar im Bereich unseres Geheges auf... er ist zutraulich, lieb und hat unser Teammitglied Karin regelrecht verfolgt in der Hoffnung auf Zuwendung. Futter hat er ratzfatz verschlungen, er ist total abgemagert. Da er Kiara von der Kelly-Family total ähnlich sieht, vermuten wir, dass er der Papa ist.... daher haben wir ihn im Gehege von Kelly und ihren Kindern untergebracht. Nach etwas Fremdeln klappt es jetzt ganz gut mit der Zusammenführung... Kaspar hält sich noch im Hintergrund, Kelly hat das Kommando im Gehege. Kaspar ist etwa 1,5 bis 2 Jahre alt und genießt es sehr, jetzt in Sicherheit zu sein und aufgepäppelt zu werden, damit er etwas Gewicht zulegt und man nicht mehr jede Rippe zählen kann. Auch die Spaziergänge mit der Familie genießt er sehr. Noch mehr würde er sich ein eigenes Zuhause wünschen: info@tierfreunde-lesbos.de