Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

Link zur direkten Spende an

unser Vereinskonto. Danke!

 

Tierfreunde Lesbos e.V.

Hier können Sie gutes Futter und Zubehör für Ihr Tier bestellen! Gleichzeitig spenden Sie für unsereTiere auf Lesbos, da der

Tierschutz-Shop 10 % aus dem

Rechnungsbetrag für Ihren Ein-

kauf an uns weiterleitet. Danke

im Namen unserer zahlreichen

Hunde und Katzen ;-))

Byron - Wanda fand ihn morgens vorm Haus

6.5.2015 - Byron heißt jetzt Ronnie und er hat uns ein Foto aus seinem neuen Zuhause

geschickt, wo er geliebt und umsorgt wird ;-))

20.3.2015 - Byron ist zu seiner Familie geflogen. Wir freuen uns für den Kleinen ;-))

7.2.2015 - Schmuser Byron im Glück auf Anitas Arm. Schon bald fliegt er in sein

Zuhause für immer ;-))

20.1.2015 - Glückskind Byron ;-))))

Einen Tag auf der Webseite und schon ist der kleine Rüde reserviert. Wir freuen uns sehr!!!!

19.01.2015 - Byron wurde letzte Woche von Wanda vor ihrem Haus gefunden, wo er ausgesetzt worden war. Er ist ein sehr hübscher kleiner Rüde, etwa 4 bis 6 Monate alt (die Tierärztin wird uns das noch genauer feststellen). Byron ist sehr freundlich, sanft und auch schon ziemlich clever. Er hat die gleiche Farbe wie Simon (siehe Foto), ist aber schon deutlich grösser. Jetzt kann er im Gehege in Sicherheit spielen und auf sein neues Zuhause warten ;-))

Über Post für Byron freuen wir uns an: info@tierfreunde-lesbos.de