Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Mit Paypal spenden:

Aldo - zu den vier Mädels kam noch ein Bruder

Aldo - Rüde - geboren am 22.08.2015 -

22.12.2015 - Noch kurz vor Weihnachten durte Aldo zu seiner Familie reisen ;-))

28.10.2015 - Neue Fotos von Aldo und seinen Schwestern. Wir freuen uns sehr, dass

alle fünf schon ein Zuhause gefunden haben und in einigen Wochen, wenn sie alle

Impfungen und das vorgeschriebene Alter für die Einreise nach Deutschland haben,

zu ihren Familien fliegen dürfen ;-))

14.10.2015 - Damit die Mädels nicht unter sich bleiben, hat sich jetzt noch ein Brüderchen

finden lassen und ist bei Wanda mit eingezogen. Aldo und seine Schwestern sind nun

wieder glücklich vereint und genießen das gemeinsame Kuscheln ;-))

Mittlerweile sind es fünf Geschwister, neben Aldo wurde auch noch seine Schwester Andra

gefunden. Vorher waren schon im Abstand von 1-2 Tagen die Schwestern Aloa, Adina und

Arielle von Kindern bzw. Touristen gebracht worden und waren bei Wanda eingezogen.