Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Selina - neugierig, selbstbewusst, verspielt

Selina - Hündin - geb. 15.08.18 - 36 cm gross - Gewicht 8 kg                       Stand: 7.12.18

7.12.18 - Das kleine kräftige Welpenmädchen Selina wurde uns von einer Familie aus Petra

gebracht. Deren Hündin hatte vier Welpen, drei von den Minis konnte die Familie selbst in

gute Hände abgeben. Selina brachten sie dann zu uns, damit wir ein liebes Zuhause für sie

finden. Die Hundemutter wurde inzwischen in unserer Tierarztpraxis in Petra kastriert.

Selina ist eine wesensfeste kleine Hündin, die sehr zutrautlich und anhänglich ist. Mit ihren

Artgenossen kommt sie gut aus. Sie ist neugierig und selbstbewusst. Beim Futter teilt sie

nicht gerne, sie frisst gut, bewegt sich aber auch viel. Auch mit den Katzen ist sie gut

vertraut. Da sie schon 36 cm Schulterhöhe hat, könnte sie gut über 40 cm groß werden.

Selina freut sich auf Post mit Fragebogen von lieben Menschen an info@tierfreunde-lesbos.de