Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Mit Paypal spenden:

Wichtiger Hinweis !

Da PayPal Gebühren von mehr als 2,5% von jeder Spende abzieht, ist dieser Button nur für allgemeine Spenden bis 200 € einge-richtet, für die ein einfacher Überweisungsnachweis ausreicht und keine Spenden- quittungen ausgestellt werden.

Spenden ab 200 €, für die Spendenquittungen gewünscht werden, sowie alle Überweisungen im Zuge einer Adoption erbitten wir ausschließlich auf unser Bankkonto !

Damit unterstützen Sie unsere transparente Buchhaltung und vermeiden unnötigen Aufwand sowie bei Adoptionen ggfs. anfallende Nachforderungen der Gebühren.

Raphael - lebhaft, verschmust, neugierig / lively, cuddly, curious

Rüde/Male - geboren/born: 16.04.19 - Größe/Height: 28 cm - Gewicht/Weight: 3,3 kg - Stand: 16.09.2022

16.09.2022 - Unser kleines Sorgenkind Raphael wurde in Petra aus einer Mülltonne gerettet.

Er war in keiner guten Verfassung und als er sich etwas erholt hatte, kam auch noch eine Parvoinfektion dazu.
Tagelang haben wir uns um das Leben des kleinen Mannes gesorgt, da er immer schwächer wurde. Doch zu guter Letzt hat er sich, dank der fürsorglichen Pflege von Andrea und Wanda, ins Leben zurück gekämpft.
Als er wieder kräftig genug war, konnte er zu den anderen Welpen gesetzt werden.
Man sah das er in Gesellschaft förmlich aufblühte.
Raphael hat sich zu einen kleinen Herzensbrechen entwickelt.
Er ist lebhaft, verschmust und neugierig, was Die Welt ihm zu bieten hat.

 

Jetzt hofft er natürlich darauf, bald sein Zuhause für immer zu finden und freut sich daher auf Post mit Fragebogen an unsere Email: info@tierfreunde-lesbos.de.

16.09.2022 - Our little problem child Raphael was rescued from a rubbish bin in Petra.

 

He was not in good shape and when he had recovered a little, a parvovirus infection came on top of it.

For days we were worried about the little man's life as he was getting weaker and weaker. But in the end he fought his way back to life, thanks to the caring care of Andrea and Wanda.

When he was strong enough again, he could be put with the other puppies.

You could see that he blossomed in company.

Raphael has developed into a little heartbreaker.

He is lively, cuddly and curious about what the world has to offer him.

 

 

Now, of course, he hopes to find his forever home soon and is therefore looking forward to receiving mail with a questionnaire to our Email: info@tierfreunde-lesbos.de