Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Gitti - verspielt, neugierig und zutraulich

Gitti - Hündin - geb. 10.12.18 - 35 cm gross - Gewicht 5,1 kg                        Stand: 10.4.19

10.4.19 - Gitti  und ihr Bruder Gerome wurden bei Gabi im Garten ausgesetzt.

Die ersten Tage waren sie noch sehr schüchtern und haben sich überall versteckt.

Doch von den andere Welpen in Gabis Garten haben sie schnell gelernt, daß sie dort

keine Angst haben müssen und Gabi es gut mit ihnen meint.

Mittlerweile sind sie schon sehr zutraulich geworden und interessieren sich auch

schon für neue Personen, die sie erst neu kennen lernen.

Auch sonst haben sie sich prima entwickelt und toben ausgelassen mit den anderen

Hunden im Garten herum. Ihre erste Impfung haben sie gut vertragen und könnten

schon bald in ein liebes Zuhause reisen.

Über Post mit Fragebogen freut sich Gitti an: info@tierfreunde-lesbos.de