Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Barbie - zutraulich, interessiert, verspielt

Barbie - Hündin - geb. 30.08.18 - 33 cm groß - Gewicht 5,7 kg                             Stand: 25.01.19

25.01.19 - Die kleine Barbie irrte zwei Tage bei den Cafés in Petra umher, bis man Wanda

auf sie aufmerksam gemacht hat und sie Barbie holte. Da Gabi gerade  Welpen im gleichen

Alter hatte, durfte sie bei ihr in Haus und Garten zu den anderen Minis einziehen.
Barbie ist ein kleiner Springinsfeld, sie ist sehr zutraulich und anhänglich. Sie kommt im

Rudel gut zurecht, kennt Katzen , hatte jedoch nicht sehr viel Kontakt mit dieser Spezies.

Die Katzen nehmen lieber Reißaus, da sie noch sehr wuselig und lebhaft ist.
Barbie kam mit einer Parvo-Infektion zu uns, wovon sie sich super gut erholt hat und voll

fit und gesund ist. Das kleine Welpenmädchen kann in die Vermittlung und hofft, schon 

bald in ein liebes Zuhause für immer umziehen zu dürfen.

Über Post mit Fragebogen von lieben Menschen freut sie sich an info@tierfreunde-lesbos.de