Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Mit Paypal spenden:

Wichtiger Hinweis !

Da PayPal Gebühren von mehr als 2,5% von jeder Spende abzieht, ist dieser Button nur für allgemeine Spenden bis 200 € einge-richtet, für die ein einfacher Überweisungsnachweis ausreicht und keine Spenden- quittungen ausgestellt werden.

Spenden ab 200 €, für die Spendenquittungen gewünscht werden, sowie alle Überweisungen im Zuge einer Adoption erbitten wir ausschließlich auf unser Bankkonto !

Damit unterstützen Sie unsere transparente Buchhaltung und vermeiden unnötigen Aufwand sowie bei Adoptionen ggfs. anfallende Nachforderungen der Gebühren.

Tristan - anhänglich und verschmust

Kater - geboren am 06.02.2020 - kastriert

Aufenthaltsort: Petra, Lesbos

17.11.22 - Liebe Katzenfreunde,

 

Gabi möchte euch vier ihrer Zöglinge vorstellen.


Für Tristan, Pia, Chip und Chap sucht sie ein neues Zuhause.
Zum Jahreswechsel 23/24 wird sich ihre Wohnsituation ändern, weshalb sie die vier Samtpfoten nicht mehr selber betreuen kann.

 

Als ich Tristan bei mir aufgenommen habe war er ein kleines Häufchen Elend.
Gefunden wurde er im Nachbarort Stipsi mit sehr eitrigen Augen.
Leider war sein linkes Auge so schlecht, so das er es verloren hat.
Die Augenhöhle wurde verschlossen, trotzdem tränt sie etwas.
Auch sein rechtes Auge ist etwas empfindlich. Bei windigen Wetter schaut es schnell entzündet aus.
Bei Bedarf säubern und ab und zu etwas Augensalbe helfen.
Leider ist er von der Prozedur nicht sonderlich begeistert.
Tristen ist anhänglich und verschmust.
Er kennt den Umgang mit Hunden sehr gut, ist mit ihnen aufgewachsen.
Auch wenn er sich bei mir draußen aufhält, denke ich, dass er gegen ein Sofa nichts einzuwenden hätte.


Weitere Fragen beantwortet Gabi sehr gerne.

 

 

Wer für den lieben Kater ein Körbchen frei hat, kann uns gleich eine Email mit

ausgefülltem Fragebogen schreiben, an: info@tierfreunde-lesbos.de.