Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Mirna - entspannt und verschmust                   ****reserviert****

Mirna - Katze - geb. 28.05.2017 - kastriert                                                          Stand: 7.11.18

7.12.18 - Mirna hat uns heute zwei neue Fotos geschickt für ihre Familie geschickt ;-))

30.10.18 - Mirna hat uns schöne neue Fotos geschickt und freut sich auf Post mit

Fragebogen von lieben Menschen an: info@tierfreunde-lesbos.de

Unser Team schreibt: Mirna ist jetzt anderthalb Jahre alt. Sie war am Anfang sehr scheu,

aber inzwischen ist sie sehr zutraulich geworden. Sie ist eine ruhige, entspannte Katze

und wunderschön und außergewöhnlich mit ganz tollen Fellfarben ;-))

7.2.18 - Diese hübsche Katze saß eines Tages vor etwa zwei Monaten bei Wanda im Garten.
Sie war völlig verängstigt und verunsichert, aber sie lebte sie sich langsam bei Wanda ein

und hat Mut und Vertrauen gefasst. Sie gehört noch zu den ruhigen Katzen, die lieber etwas

zurückhaltend sind und auch gerne für sich sind. Deshalb könnte sie auch als Einzelkatze gehalten werden, wenn sie auch tagsüber menschliche Gesellschaft hat und nicht ständig

alleine wäre. Im Umgang mit uns Menschen ist sie noch etwas vorsichtig, lässt sich aber

schon gerne hochnehmen und genießt dann auch, wenn sie gestreichelt wird ;-))
Letzte Woche wurde sie kastriert und hat alles gut überstanden. Mirna ist eine Tricolor mit

etwas Grauanteil, eine wunderschöne und sehr seltene Fellfarbe.

Mirna könnte ab Anfang April in ein liebes Zuhause reisen und freut sich heute schon auf

Post mit Fragebogen an: info@tierfreunde-lesbos.de