Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

 

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Frida - freundlich, gelehrig und aktiv sucht ein liebes Zuhause

Frida - Hündin - geb. 1.4.2017 - ca. 67 cm gross - Gewicht 33 kg  - kastriert    Stand:  28.03.18

Frida wird von ihrer Retterin direkt vermittelt, wir helfen bei der Vermittlung durch die Veröffentlichung ihrer Suche nach einem lieben Zuhause.

 

Interessenten für Frida können für weitere Auskünfte gerne Kontakt auf nehmen mit Ioanna Sidiropoulus unter +49 177 7704333 oder ioanna.sidiropoulos@hotmail.de

 

28.03.18 - Frida hat sich zu einer selbstbewusste, liebenswerten und ihrem Alter entsprechend aufgeweckten, agilen Hündin entwickelt. Sehr gerne entscheidet und agiert sie selbständig, so dass eine liebevolle und konsequente Führung wichtig ist.

Auf ihrer Pflegestelle nahe Düsseldorf kann sie gerne besucht und kennen gelernt

werden. Sie freut sich auf Kontaktaufnahme mit ihrem Pflegefrauchen, siehe oben.

 

 

Frida Video.MP4
MP3 Audio Datei 7.2 MB

15.11.2017 - Hier der neueste Bericht von Fridas Retterin:

Frida aus den Bergen Nord-Griechenlands ist nun schon ordentlich gewachsen und freut sich nach wie vor auf ein liebevolles Zuhause bei Menschen mit Hunde- erfahrung. Seit November befindet sie sich im Großraum Düsseldorf und kann gerne kennen gelernt werden.

Sie hat schon viel gelernt, alle grundlegenden Regeln wie Sitz, Platz, geht brav an der Leine und kommt auf Rufzeichen zurück.

Vor der Reise nach Deutschland hat sie alle Impfungen bekommen, wurde noch kastriert, gechippt und hat einen EU-Heimtierausweis. Sie ist schön gewachsen, hat derzeit etwa 50 cm Schulterhöhe und ca. 25 kg Gewicht. Ein wenig kann sie noch wachsen, aktuell ist sie 7 Monate alt.
Frida hält sich gerne in der Natur auf, mag abwechslungsreiche Spaziergänge, Spiele, besonders solche, die sie geistig fördern und aktiv sind. Mit anderen Hunden zeigt sie sich verträglich bis vergnügt spielend.
Gerne unternimmt Frida Dinge mit Ihrem Menschen und baut auch schnell eine gute Vertrauensbasis auf. Dann läßt sie sich auch gerne führen und integriert sich gut in ihr soziales Umfeld. Sie reagiert sehr gut auf liebevollen Umgang und Konsequenz und orientiert sich trotz ihres Freiheitsdrangs dann sehr gut an ihren Menschen.

Sie ist schlau und lernt schnell, auch das Autofahren klappt schon prima ;-))

16.09.17 - Wir haben einen neuen Bericht von Fridas Retterin bekommen, das Welpenmädchen

entwickelt sich prima und lernt total schnell. Aber lesen Sie selbst von Fridas Entwicklung:

 

Frida hat Sitz/Platz gelernt und hört, sie wenn man sie zu sich ruft. Futter gibt es, wenn

sie brav sitzt. Sie trägt schon ein Halsband und jetzt üben wir, daß sie das Geschirr trägt.  Danach wird die Leinenführigkeit geübt. Frida lässt sich komplett kämmen und hört auf  auch schon auf "Bleib", da wartet sie geduldig. Ich konnte sie überall berühren und ihr auch ins Maul greifen.

Sie lässt sich gerne streicheln, lernt eifrig und spielt auch sehr gerne. Besonders mit dem Kong, aus dem sie mit etwas Geschick Leckerchen rausholen kann. In ein neues Zuhause würde sie schon einige Grundkenntnisse des 1 x 1 für Hunde mitbringen, worauf ihre zukünftige Famile gut aubauen kann.

Frida ist eigenständig und agil, neugierig, möchte alles kennenlernen und liebt aktives Trainig. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und gibt auch gerne mal den Ton an.

Sie hat sich toll entwickelt und wird mit etwas Training sicher eine wundervolle, agile

Begleiterin für ihre Menschen sein.

10.09.2017 - Frida ist ein wunderschönes, schwarz-weisses Welpenmädchen aus den Bergen Nordgriechenlands. Sie ist ca.5 Monate alt und sehnt sich sehr nach einem lieben Zuhause.

Sie ist aufgeweckt, verspielt und würde gerne mit aktiven Menschen das Leben entdecken.

Frida ist kein Hund von Tierfreunde Lesbos e.V. - Wir helfen gerne bei der Vermittlung.

Interessenten für Frida können für weitere Auskünfte bitte Kontakt auf nehmen mit Ioanna Sidiropoulus unter +49 177 7704333 oder ioanna.sidiropoulos@hotmail.de