Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Elmo - genießt jede Streicheleinheit

Elmo - Rüde - geb. 8.1.17 - 34 cm gross - Gewicht 7,5 kg -  kastriert                         Stand: 10.7.18

Aufenthaltsort: Gehege in Petra, Insel Lesbos/Griechenland

5.7.18 - Elmo hat uns neue Fotos geschickt und hofft, bald ein liebes Zuhause zu finden ;-))

13.05.18 -  ELMO, der Meisterkletterer...

Unsere freiwilligen Helferinnen auf Lesbos haben sich sehr über den kleinen Elmo amüsiert,

da er immer wieder auf das Tor seines Geheges klettert, aber nicht hinüberspringt - er hält

eben nur Ausschau, ob es was Interessantes zu sehen gibtWir wünschen Elmo viel Spaß auf seinem Wachposten und hoffen, dass er bald ein gutes Zuhause findet. Er freut sich auf Post an info@tierfreunde-lesbos.de

10.4.18 - Diesen wunderschönen schwarzen Junghund hat Wanda Mitte Februar morgens

bei sich im Welpenzwinger gefunden. Man hat ihn nachts einfach über den Zaun geworfen.
Zu Anfang war er etwas scheu und wußte nicht recht, wie ihm geschah. Doch er hat sich

schnell unter den Welpen wohlgefühlt und wurde jeden Tag zutraulicher.
Heute genießt er jede Zuwendung und Streicheleinheit. Sein Fell ist relativ pflegeleicht,           einmal kurz durchbürstet und es glänzt wunderbar.
Er hat schon seine Impfungen bekommen und wird jetzt zeitnah noch kastriert, so daß er

bald in ein neues Zuhause umziehen darf.

Über Post für Elmo freuen wir uns mit ausgefülltem Fragebogen an unsere Email-Adresse:

info@tierfreunde-lesbos.de