Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Trixi - lieb, verschmust und freundlich ;-))

Trixi - Hündin - geb. 7.9.2016 - 44 cm gross - Gewicht ca. 10 kg -kastriert         Stand: 9.5.18

Aufenthaltsort: Gehege in Petra, Insel Lesbos/Griechenland

4.6.18 - Neue Fotos von Trixi. Sie ist eine richtige Schmusemaus und hofft, bald ein liebes

Zuhause für immer zu finden. Über Post freut sie sich an: info@tierfreunde-lesbos.de

13.05.18 - Trixi hat uns neue Fotos geschickt ;-))

9.5.18 - Trixi wurde letzte Woche kastriert und hat alles prima überstanden ;-))

5.5.18 - Trixi hat uns ein neues Foto geschickt. Sie genießt, daß ihre Welpen nun flügge sind

und sie selbst bei guter Pflege im Gehege entspannen kann. Sie ist prima verträglich mit den

anderen Hunden, sehr lieb und genießt das Spielen und auch Streicheleinheiten.

In Kürze wird sie noch kastriert und auch der MMT steht noch aus, danach wäre sie bereit

für die Reise in ein liebes Zuhause ;-))

6.4.18 - Die hübsche Hündin Trixi wurde zusammen mit ihren Welpen am 20.2.18 bei Wanda

abgegeben. Sie ist eine unkomplizierte Hündin, die sich schnell in ihrer neuen Umgebung bei

Wanda eingelebt hat. Da sie ihre Welpen nicht mehr säugt, haben wir sie mittlerweile getrennt,

so daß Trixi sich nun frei im Garten bewegen darf. Dabei zeigt sie sich sehr umgänglich mit den anderen Hunden und Katzen.Sie ist lieb und verschmust. Auch den Gesundheitscheck und alle

Untersuchungen hat sie sich sehr freundlich gefallen lassen.

Sie darf schon in die Vermittlung und freut sich auf ein liebes Zuhause. Ausreisen darf sie ab

etwa Ende Mai, wenn sie komplett geimpft ist und noch kastriert wurde.
Auf Post freut sie sich aber schon jetzt mit Fragebogen an info@tierfreunde-lesbos.de

Trixis Welpen sind zwei verspielte Racker und wohnen nun in Wandas Welpenkinderstube. Die

Trennung von der Mama haben sie super verkraftet, kein Wunder bei so vielen Spielkameraden.

Sie haben jetzt (11.04.18) auch Namen und eigene Links bekommen und sind zu finden unter

Taya und Tao. Ab Ende Mai könnten sie in ein eigenes liebes Zuhause reisen ;-))