Unsere Tiere danken Ihnen für eine Spende!

Unser Engagement auf Lesbos findet bei der Bevölkerung Interesse und es werden uns auch Fundtiere und Welpen gebracht. So haben wir in diesem Sommer wieder viel mehrTiere als in den früheren Jahren zu versorgen. Das Welpengehege bekommt ein Dach und wir brauchen mehr Futterstellen. Viele freilebende Tiere, die regelmäßig gefüttert werden, müssen kastriert, geimpft und medizinisch versorgt werden.

 

Daher freuen wir uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Projekte. Vielen Dank!

 

Spendenkonto

 

Mit Paypal spenden:

Wichtiger Hinweis !

Da PayPal Gebühren von mehr als 2,5% von jeder Spende abzieht, ist dieser Button nur für allgemeine Spenden bis 200 € einge-richtet, für die ein einfacher Überweisungsnachweis ausreicht und keine Spenden- quittungen ausgestellt werden.

Spenden ab 200 €, für die Spendenquittungen gewünscht werden, sowie alle Überweisungen im Zuge einer Adoption erbitten wir ausschließlich auf unser Bankkonto !

Damit unterstützen Sie unsere transparente Buchhaltung und vermeiden unnötigen Aufwand sowie bei Adoptionen ggfs. anfallende Nachforderungen der Gebühren.

Camero - verspielt, kuschelig und lebensfroh

Camero - Rüde - geb. 1.5.2016 - 36 cm gross - Gewicht ca. 10 kg - kastriert - Stand: 29.09.19

14.11.19 - Camero hat uns neue Fotos geschickt. Der liebenswerte Rüde versteht garnicht,

warum sich noch niemand für ihn interessiert hat. Ist er doch ein ganz lieber Kerl, der sich

prima mit den anderen Hunden versteht, der verspielt ist und viel Freude am Kuscheln und

Spazierengehen mit den Hospitanten hat. Seine Narbe am Kopf ist doch bei so vielen guten

Eigenschaften kein Handicap?? Da ist alles gut verheilt und ihn selbst stört das überhaupt

nicht. Daher hofft er, daß ihn nun bald liebe Menschen hier entdecken, die sich ihn ihn ver-

lieben und ihm ein Zuhause für immer geben. Er hofft nun auf baldige Post mit Fragebogen

an unsere Email info@tierfreunde-lesbos.de

29.09.19 - Camero hat uns schöne Fotos geschickt und hofft, daß er nun bald ein liebes

Zuhause findet. Er ist ein sooo lieber Schatz und wartet schon so lange. Seine Menschen

hätten bestimmt viel Freude mit ihm. Seine Narbe ist gut verheilt und stört ihn garnicht. Und

wer diesen kleinen Kerl in natura kennen lernt, den stört dieser kleine Schönheitsfehler

ganz sicher auch nicht, denn sein liebes Wesen macht ihn wirklich schön ;-))

Über Post mit Fragebogen von lieben Menschen freut er sich an: info@tierfreunde-lesbos.de

Camero im Gehege mit Tiffany, Joppy und Nelson - Juni 2019
Joppy, Nelson, Tiffany, Camero.mp4
MP3 Audio Datei 14.8 MB

16.06.19 - Der kleine Camero hat uns nochmal ganz viele Fotos geschickt und hofft, daß er 

bald ein liebes Zuhause findet. Durch seine Narbe ist er vielleicht nicht der allerschönste

Hund der Welt, aber er ist ein total liebenswürdiger, freundlicher und lebensfroher kleiner

Geselle, der auch sehr anhänglich ist und gerne schmust.

Ansonsten ist er genügsam, freut sich total über jede Aufmerksamkeit und ist mit Hunden

und Katzen gut verträglich. So hoffen wir für Camero, daß sich "seine" Menschen bald melden.

Camero freut sich schon sehr auf Post mit Fragebogen an: info@tierfreunde-lesbos.de

19.04.19 - Camero hat uns ein neues Foto geschickt und hofft, nun bald ein liebes Zuhause

für immer zu finden. Der kleine Schatz ist ein ganz verspielter, freundlicher Hund, der alle

Hospitanten bezaubert und garnicht versteht, warum er nun schon sooo lange wartet.....

Camero freut sich schon sehr auf Post mit Fragebogen an: info@tierfreunde-lesbos.de

27.08.18 - Camero ist sehr zutraulich und kommt immer sofort gelaufen, wenn sich was tut

im Gehege, wie hier zur Fotografin. Er ist neugierig, verspielt und ein lieber kleiner Schatz.

15.07.18 - Neue Fotos von Camero, er ist ein ganz lieber verspielter und freundlicher Schatz.

Die Narbe auf seiner Stirn stammt von einer Verletzung, deren Ursache wir nicht kennen, die

aber lange verheilt ist. Auf dem großen Foto man sie gut erkennen, auf den früheren Fotos ist

sie immer unauffällig. Bis auf diesen kleinen "Schönheitsfehler", der ihn nicht weniger liebenswert macht, ist er ein ganz wundervoller Begleiter und sehnt sich nach lieben Menschen und einem schönen Zuhause für immer ;-)

10.02.18 - Camero genießt jede Möglichkeit zum Kuscheln und Schmusen. Er ist ein ganz

lieber, anhänglicher Schatz. Sehr freundlich und sehnt sich nach einem Zuhause für immer.

Unser Team versteht garnicht, warum dieser Traumhund noch keine Familie gefunden hat.

Camero freut sich schon sehr auf Post mit Fragebogen an: info@tierfreunde-lesbos.de

Leider war das Wetter beim Video und den Fotos ziemlich schlecht und der Boden sehr

matschig, so daß Camero entsprechend "eingeschlammt" ist. Er kann auch prima laufen,

auf dem Video hatte er nur keine Lust, die trockene Platform zu verlassen....

Camero - Februar 2018
Camero.mp4
MP3 Audio Datei 4.7 MB

19.02.18 - Julia vom Team war auf Lesbos und hat Camero kennengelernt, sie schreibt:

Camero ist ein verspielter Rüde. Mit seinem Kumpels gerne unterwegs. Er steht nicht so auf Katzen. Sonst habe ich ihn als gut verträglich empfunden. Er hat die Streicheleinheiten genossen. Ich habe noch ein Video. Der kleine Harry Potter von Lesbos.

17.11.17 -  Camero ist ein lustiger und lebensfroher, kleiner Rüde. Als eine fremde Hospitantin zum ersten Mal ins Gehege kam, fremdelte er zunächst und hielt Abstand, aber er war nicht übermäßig ängstlich dabei und taute mit der Zeit immer weiter auf. Außerdem ist er bestechlich, wenn man leckere Hundekekse dabei hat. ;-)

Bei bekannten Personen zeigt er sich sehr verschmust und kuschelig! Mit den Katzen und den anderen Hunden kommt er gut zurecht. Im Gehege wirkt er wie der ruhigere Typ Hund, aber sobald es in den Auslauf geht, dann kann man sich nur wundern, wie schnell er mit den kurzen Beinchen über die Wiese sprinten kann! Camero freut sich, wenn es etwas zu erleben gibt und sehnt sich danach, endlich in einer lieben Familie anzukommen, mit der er den typischen Familienhund-Alltag genießen kann.

14.09.17 - Camero und Nelson genießen das gemeinsame Knuddeln ;-))

13.09.17 - Heute haben wir Camero auf Facebook gepostet und dann hat uns das

Frauchen seiner Schwester Camina ein Foto von ihr geschickt und geschrieben:

We have his sister and she is a wonderful dog who is
loving and loyal. Please someone give him a loving home and he will
repay you with love and make your life happier! Xxx ❤❤❤

7.9.17 - Neue Fotos von Camero, der verschmuste Schatz wartet immer noch auf die richtigen

Menschen, die ihm ein Zuhause für immer geben. Mit diesen tollen Fotos muß das doch mal endlich klappen!!! Er freut sich auf Post an: info@tierfreunde-lesbos.de

11.06.17 - Camero wurde diese Woche kastriert und hat alles prima überstanden ;-))

25.02.17 - Camero hat sich zu einem selbstbewussten, stämmigen Junghund entwickelt.

Manchmal spielt bei seinen Artgenossen den Macho. Er braucht klare Ansagen,damit er weiß

was er zu tun und zu lassen hat und nimmt diese gut an. Er frisst gerne und alles und genießt

sehr die ihm zugedachten Schreicheleinheiten. Ein liebes Zuhause ist sein großer Wunsch

und er freut sich auf Post an: info@tierfreunde-lesbos.de

27.11.2016 - Camero hat uns heute neue Fotos geschickt und hofft, dass er nun von

den richtigen Menschen hier entdeckt wird und bald in ein warmes Körbchen um-

ziehen darf. Über Post freut sich Camero an: info@tierfreunde-lesbos.de

18.09.2016 - Neue Fotos von Camero. So müde, wie er hier bei der Hitze auf Lesbos

schaut, ist er nicht immer. Er ist ein ganz liebenswerter kleiner Hund, spielt gerne,

versteht sich mit allen im Gehege und ist bei Menschen freundlich und verschmust.

Camero hofft auf ein liebevolles Zuhause noch vor dem Winter und freut sich auf

Post an: info@tierfreunde-lesbos.de

18.07.2016 - Camero und seine beiden Geschwister Camina und Camillo wurden bei

Wanda über den Zaun geworfen. Es nicht zu verstehen, wie jemand kleine Welpen so

einfach über einen Zaun von 1,70 m Höhe werfen kann. Camero und Camina waren

zum Glück unverletzt und nur kurzzeitig geschockt und verängstigt. Sie haben sich

prima erholt und spielen fröhlich bei Wanda in der Welpenkinderstube. Ihren Bruder

Camillo hat es leider schlimmer erwischt. Durch den Aufprall war sein Bein verletzt,

zum Glück nicht gebrochen, aber er hat eine schmerzhafte Zerrung und muss einen

Verband tragen. Mehr Infos über das Trio in kürze ;-))

Über Post freuen sich die drei schon jetzt an: info@tierfreunde-lesbos.de